5 Antworten Neueste Antwort am 14.11.2017 16:50 von andreashofmeister

    Kosten bei Arbeitnehmer Online?

    mhp Neuling

      Hallo Zusammen,

       

      ich bin noch ein "Neuling" in Sachen Unternehmen online. Nun habe ich zu "Arbeitnehmer Online" einige Fragen.

       

      Freigeschaltet werden die Arbeitnehmer von der jeweiligen Steuerberaterkanzlei, bzw. der Rechteverwaltung in LODAS!?

      Welche Kosten kommen auf den Arbeitgeber zu?

      Wenn der Arbeitnehmer sich bei "Arbeitnehmer Online" deaktiviert/löscht, wie erfährt der Arbeitgeber davon?

       

      Wenn man für einen Mandant "Arbeitgeber Online" zur Verfügung stellt, wer trägt dann die Kosten? - Der Mandant oder die Steuerberaterkanzlei?

       

      Vielen Dank im Voraus!

       

      Mit freundlichen Grüßen

      L.Dürr

        Alle Antworten
        • 1. Re: Kosten bei Arbeitnehmer Online?
          uwelutz Erfahrener

          Hallo Frau Dürr,

           

          die Freischaltung erfolgt in LODAS entweder über die Mandantendaten unter Auswertungssteuerung - Zusatzeinstellungen - Arbeitnehmer Online pauschal für alle Mitarbeiter oder einzeln bzw. abweichend über die Personaldaten unter Personaldaten - Personaldaten - Arbeitnehmer Online.

           

          Ausführlich auch noch mal beschrieben im Dokument  1080833.

           

          Kosten entstehen pro freigeschaltetem Arbeitnehmer. Die Kosten finden Sie in der Preisliste unter der Artikelnummer 91107. Preisangaben in der Community werden nicht so gerne gesehen.

           

          Wichtig ist, dass die Kosten entstehen, solange ein Mitarbeiter freigeschaltet ist. Bei Austritt endet die Freischaltung nicht automatisch. Hier muss ausdrücklich noch das Freischaltende erfasst werden, da sonst diese Kosten weiter berechnet werden. Sinnvoll ist hier 1-2 Monate nach Austritt das Freischaltende einzurichten und den Mitarbeiter hierüber entsprechend zu informieren.

           

          Bei einer erfolgten Anmeldung oder Abmeldung des Mitarbeiters bei Arbeitnehmer Online erhalten Sie eine entsprechende Rückmeldung in LODAS und können das Datum der An- bzw. Abmeldung dort einsehen.

           

          Und ob die Kosten der Arbeitgeber oder der Steuerberater trägt, ist letztlich Verhandlungssache.

           

          Viele Grüße

          Uwe Lutz

          3 von 3 Personen fanden dies hilfreich
          • 2. Re: Kosten bei Arbeitnehmer Online?
            mosachse Einsteiger

            beachten Sie auch diesen Thread zu den Kosten.

             

            Re: Arbeitnehmer online


            Leider wird AN online nicht richtig nachgefragt, da keine Preisvorteile trotz Wegfall der Druckkosten.

            Geändert am 14.11.17 um 14:13 Uhr
            • 3. Re: Kosten bei Arbeitnehmer Online?
              mhp Neuling

              Hallo Herr Lutz,

               

              funktioniert die Freischaltung nur über LODAS oder auch über Lohn und Gehalt?

               

              Viele Grüße

              Lea Dürr

              • 4. Re: Kosten bei Arbeitnehmer Online?
                icko Beginner

                Auch über Lohn und Gehalt. Aus beiden Programmen kann für AO bereit gestellt, freigeschaltet und abgeschaltet werden.

                 

                Viele Grüße

                • 5. Re: Kosten bei Arbeitnehmer Online?
                  andreashofmeister Fachmann

                  Das wäre dann im   Info-Datenbank, Dok.-Nr. 1080834 hinterlegt....