12 Antworten Neueste Antwort am 10.09.2018 15:01 von alex7763

    Kontoumsätze prüfen - Unternehmen online

    merchantofdoubt Beginner

      Ein Mandant von uns nutzt seit kurzem Unternehmen online inklusive Bank online. Mein Mandant fragt nun an, ob die Bankkontenumsatzprüfung von ihm in Unternehmen online durchgeführt werden muss. Unser Mandant prüft seine Bankkontenumsätze bisher anderweitig und würde dies gerne so beibehalten.

       

      Gibt es einen Vorteil, wenn die Bankkontenumsatzprüfung in Unternehmen online durchgeführt wird für die Erstellung der Buchhaltung?

       

      Besten Dank für die Antwort.

        Alle Antworten
        • 1. Re: Kontoumsätze prüfen - Unternehmen online
          björn Fachmann

          Hallo Herr Braun,

           

          wenn der Mandant die Prüfung vornimmt, dann kann er auch die Belege entsprechend hinter den Bankkontoumsätze anhängen, sowie Notizen zu den Umsätzen anlegen.

           

          Der Vorteil ist, dass Sie beim Buchen der Umsätze gleich die verknüpften Belege mit importiert bekommen. Außerdem können Sie bei eventuellen zweifelhaften Bankkontoumsätze im Unternehmen Online die Notizen sich anschauen um so eventuelle Rückfragen zu vermeiden.

           

          Des Weiteren kann der Mandant hier "Lerndateien" für wiederkehrende Zahlungen hinterlegen, sodass diese Umsätze nicht jeden Monat manuell geprüft werden müssen.

           

          Das sind jetzt mal so die Vorteile, die mir spontan einfallen.

          1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
          • 2. Re: Kontoumsätze prüfen - Unternehmen online
            bfit Fortgeschrittener

            Hallo Herr Braun,

            ich würde hier zwischen den Mandanten mit und ohne OPOS unterscheiden. Für Einnahmen-Überschussrechner ohne OPOS hat die Kontrolle in UO die o. g. Vorteile. Bei Mandanten mit OPOS würde nur der Vorteil von Notizen zu den Kontoumsätzen bleiben.

            Viele Grüße

            • 3. Re: Kontoumsätze prüfen - Unternehmen online
              merchantofdoubt Beginner

              Vielen Dank für die Antworten.

              Eine Frage hätte ich dann noch. Wir haben einen Einnahmenüberschussrechner. Er lädt die Belege hoch und verknüpft dann die Belege mit den Bankbuchungen. Der Kontoauszugsmanager ist eingerichtet mit der Quelle Rechenzentrum.

              Muss beim Abruf der Kontobewegungen etwas beachtet werden? Muss die Quelle geändert werden, damit zukünftig die Belege direkt mit den Kontenbewegungen verknüpft sind? Wie werden die Kontenbewegungen mit den zugeordneten Belegen dann abgerufen?

               

              Besten Dank

              • 4. Re: Kontoumsätze prüfen - Unternehmen online
                bfit Fortgeschrittener

                Sie rufen die Bankbuchungen wie üblicherweise über Mandant ergänzen ab.

                In Kanzlei-Rechnungswesen sollten Sie folgende Einstellungen vornehmen:

                 

                Eigenschaften Buchungsvorschläge.PNG

                • 5. Re: Kontoumsätze prüfen - Unternehmen online
                  olafbietz Einsteiger

                  Außerdem können Sie bei eventuellen zweifelhaften Bankkontoumsätze im Unternehmen Online die Notizen sich anschauen um so eventuelle Rückfragen zu vermeiden.

                  Diese Notizen werden aber nicht nach Kanzlei-REWE mit übergeben? Das wäre sehr schade, weil ich dann wieder das Programm wechseln muss. Sinnvoller wäre es doch, diese Notizen würden auch in Kanzlei-REWE direkt angezeigt.

                   

                  Schade finde ich auch, dass der Mandant zwar eingeben kann, wann eine Rechnung (Eingangs- oder Ausgangsrechnung) gezahlt wurde. Aber auch diese Information wird nicht nach Kanzlei-REWE übergeben, sodass man wieder im Unternehmen Online des Mandanten rumsuchen muss.

                   

                  Gerade bei Einnahmen-Überschuss-Rechnern ist diese Information ja wichtig.

                  • 6. Re: Kontoumsätze prüfen - Unternehmen online
                    björn Fachmann

                    Schade finde ich auch, dass der Mandant zwar eingeben kann, wann eine Rechnung (Eingangs- oder Ausgangsrechnung) gezahlt wurde. Aber auch diese Information wird nicht nach Kanzlei-REWE übergeben, sodass man wieder im Unternehmen Online des Mandanten rumsuchen muss.

                     

                    Gerade bei Einnahmen-Überschuss-Rechnern ist diese Information ja wichtig.

                    Wir buchen unsere 4/3-Rechner wie OPOS-Mandanten, damit wir bei der Verbuchung der Bank nicht nach den Belegen erst suchen müssen. Das betrifft jedoch nur die Mandanten, die nicht selber die Belege hinter die Kontoauszüge heften.

                     

                    Bei den Mandanten, die die Belege selber an den Kontoauszug heften buchen wir kein OPOS ein.

                     

                    Das ganze klappt eigentlich relativ gut bei uns.

                     

                    Das mit den Notizen ist allerdings richtig, die werden leider nicht mit übergeben.

                    • 7. Re: Kontoumsätze prüfen - Unternehmen online
                      bfit Fortgeschrittener

                      Die Notizen werden bei UO-Mandanten ohne Rechnungsbücher (Modus: Standard) an Kanzlei-Rechnungswesen übergeben und sind oberhalb der Belege zu sehen.

                      • 8. Re: Kontoumsätze prüfen - Unternehmen online
                        björn Fachmann

                        Hallo Frau Fitschen,

                         

                        das betrifft aber doch nur die Notizen, die ich direkt beim Beleg hinterlege oder?

                         

                        Hier geht es um die Notizen die ich direkt hinter dem Kontoumsatz hinterlegen kann ohne einen Beleg zu verknüpfen.

                        • 9. Re: Kontoumsätze prüfen - Unternehmen online
                          bfit Fortgeschrittener

                          Ja, und genau diese Notizen sehen Sie - auch ohne verknüpften Beleg - in Kanzlei-Rewe oberhalb der Beleganzeige. Meine Mandanten notieren hier z. B., wenn die Überweisung für private Zwecke ist und hängen dann natürlich keinen Beleg dahinter.

                           

                          Ich habe hier mal einen kleinen Ausschnitt:

                           

                          Kanzlei-REWE - Notiz oberhalb Belegbild.PNG

                          Geändert am 10.09.18 um 13:17 Uhr 2 von 2 Personen fanden dies hilfreich
                          • 10. Re: Kontoumsätze prüfen - Unternehmen online
                            björn Fachmann

                            Vielen Dank. Dann muss ich mal beim nächsten Mal genau drauf achten.

                            • 11. Re: Kontoumsätze prüfen - Unternehmen online
                              bfit Fortgeschrittener

                              Viel Spaß! Die Notizen erleichtern einem das Leben bzw. das Buchen .

                              • 12. Re: Kontoumsätze prüfen - Unternehmen online
                                alex7763 Einsteiger

                                Hallo an alle,

                                nur nochmal zum Sichergehen:

                                Uno bei 4/3-Rechner ohne OPOS (Beleg  nur an Bank heften): Kann ich da noch die Funktion der Zahlungsvorbereitung nutzen, oder geht das nur mit dem Rechnungseingangsbuch?

                                 

                                Vielen Dank.