5 Antworten Neueste Antwort am 23.11.2017 18:36 von silviakubisch

    Wenn-Dann-Abfrage in Verbindung mit Referenzen

    skeil Neuling

      Ich habe folgendes Problem:

       

      Ich möchte mit dem Dialogassistenten eine Checkbox erstellen, die bei Aktivierung in meinem Musterschreiben an mehreren Stellen Textbausteine einfügt, beim Erstellen des Schreibens jedoch nur einmal danach gefragt wird.

       

      Wenn ich eine Checkbox habe, die nur an einer Stelle im Text einen Baustein einfügen soll, ist das relativ einfach mit einer Wenn-Dann-Abfrage möglich, also { IF "<<Name der Checkbox>>" = "1" "Textbaustein" ""}.

       

      Wenn ich die gleiche Abfrage, natürlich mit anderem Textbaustein, an einer anderen Stelle im Text einfüge,kommt die Abfrage beim Erstellen des Schreibens jedoch doppelt. Das will ich aber vermeiden.

       

      Ich habe schon herausgefunden, dass zur Vermeidung der doppelten Erfassung der Dialogfelder mit Referenzen gearbeitet werden kann und dann Textmarken an den jeweiligen Stellen im Text eingefügt werden können. Dies funktioniert aber nur, wenn der Text aus dem Dialogfeld direkt ausgegeben werden soll, also etwa mit dem Dialogfeld "Betrag + Währung".

       

      Da im Dialog nur die Dialogelemente angezeigt werden, nicht aber die Textmarken bzw. die Referenzen, ist es nicht möglich, mit nur einer Checkbox an mehreren Stellen im Text etwas einzufügen. Ist das korrekt, oder habe ich etwas überesehen? Gibt es noch eine andere Möglichkeit, dieses Problem zu beheben?

       

      Für Anregungen und Vorschläge wäre ich sehr dankbar!

        Alle Antworten