1 Antwort Neueste Antwort am 12.09.2017 15:11 von johannesmaier

    KapESt Anmeldung: zukünftiger Anmeldetag wird beanstandet

    willimüller Erfahrener

      Hallo Datev,

      im Programm KapESt erhalte ich folgende Fehlermeldung:

       

       

      Was soll das bedeuten? Die Anmeldung muss nicht frühestens, sondern spätestens zum Ausschüttungstag angemeldet werden.

      Darf ich deshalb nicht vorher schon die Daten für die Anmeldung am 29.9.erfassen? In den Elstereinstellungen kann ich außerdem die Übermittlung an einem bestimmten Tag vornehmen lassen (leider wird darauf in der Fehlermeldung nicht hingewiesen).

      Schöne Grüße

      Willi Müller

        Alle Antworten
        • 1. Re: KapESt Anmeldung: zukünftiger Anmeldetag wird beanstandet
          johannesmaier DATEV-Mitarbeiter

          Hallo Herr Müller,

           

          Sie können diese Anmeldung selbstverständlich jetzt schon erfassen, aber die KapSt-Anmeldung soll – lt. Vorgabe der Finanzverwaltung - nicht vor dem Anmeldetag 29.09. beim Finanzamt eingehen.

           

          Entweder

          • Sie senden die Anmeldung jetzt ans DATEV-RZ und wählen dabei in den ELSTER-Einstellungen das Übermittlungsdatum 29.09. aus, oder
          • Sie übermitteln die Anmeldung erst am 29.09.

           

          Mit freundlichem Gruß

           

          Johannes Maier

          DATEV eG