6 Antworten Neueste Antwort am 15.11.2017 12:04 von bjg

    Datev Unternehmen Online Belege festschreiben

    tatjana Beginner

      Hallo Zusammen,

      wir haben bei Unternehmen Online jetzt den Punkt "Belege festschreiben" "entdeckt".

      Schreibt ihr oder eure Mandanten jeden Monat die Belege in Unternehmen Online fest? Wenn wer macht es? Ihr oder der Mandant nach dem hochladen der Belege?

      Kann man hinterher wirklich nichts mehr löschen, wenn die Belege festgeschrieben sind (außer man stellt die Rechte anders ein)?

       

      Über eine kurze Rückmeldung würde ich mich freuen.

       

      Schönes Wochenende!

        Alle Antworten
        • 1. Re: Datev Unternehmen Online Belege festschreiben
          mkinzler Fachmann

          Das Festschreiben sollte man auf jedenfall machen, da sonst verknüpfte Belege in UO gelöscht werden können. Die Beleglinks laufen dann ins Leere.

          Imho sollte bei der Festschreibung in Rewe alle vernüpften Belege automatisch beim Rückschreiben festgeschrieben werden.

          1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
          • 2. Re: Datev Unternehmen Online Belege festschreiben
            tatjana Beginner

            Darf ich noch einmal kurz fragen, was "beim Rückschreiben festgeschrieben werden" heißt?

            • 3. Re: Datev Unternehmen Online Belege festschreiben
              mkinzler Fachmann

              Wenn man in Rewe einen Vorlauf festschreibt, sollte die entsprechenden Belege beim nächsten Rückschreiben von Buchungsinformationen dort automatisch festgeschrieben werden.

              1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
              • 4. Re: Datev Unternehmen Online Belege festschreiben
                tatjana Beginner

                Vielen Dank!

                • 5. Re: Datev Unternehmen Online Belege festschreiben
                  km_lm Beginner

                  Hallo,

                   

                  ich habe diesen Beitrag über die Suche gefunden. Bei uns sind aktuell die Belege in Unternehmen online nach Buchung und Festschreiben in Rewe nur mit "gebucht" gekennzeichnet, aber nicht als festgeschrieben (also nicht mit Stecknadel) markiert.

                   

                  Nun habe ich schon getestet, wenn ich einen Buchungsstapel direkt über "Erfassung beenden" > Buchungsstapel festschreiben und "Buchungsinformationen übergeben" final bearbeite, werden diese Belege automatisch in UO als gebucht und auch als festgeschrieben markiert.

                   

                  Wenn ich über den Weg "Bestand > Buchungsinformationen übergeben" die Festschreibeinformation nachträglich an UO übergeben will, bleiben die Belege weiterhin als gebucht gekennzeichnet, aber das Festschreibe-Symbol erscheint nicht, obwohl sie in Rewe schon festgeschrieben wurden.

                   

                  Auch wenn ich über Bestand > Daten senden > RZ Dienstleistungen Buchführung den Buchungsstapel festschreiben will, erscheinen die Belege in UO nach dem Festschreiben in Rewe nicht als festgeschrieben. Diesen Weg nutzen wir aktuell beim monatlichen festschreiben der Buchungsstapel.

                   

                  Kann ich hier in den Einstellungen in Rewe noch entsprechenden Änderungen vornehmen? Wie wird das in anderen Kanzleien gehandhabt? Für mich macht es Sinn, dass in UO auch gekennzeichnet wird, wenn ein Beleg in Rewe nicht nur gebucht, sondern auch festgeschrieben wurde. Dadurch kann der Mandant auch keine Änderungen mehr vornehmen bzw. Belege löschen.

                   

                  Vielen Dank im Voraus

                  Lisa Maurer

                  1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
                  • 6. Re: Datev Unternehmen Online Belege festschreiben
                    bjg Beginner

                    Hallo,

                     

                    ich habe noch eine Frage dazu.

                     

                    Bekomme ich die Belege aus UO in Rewe überspielt, wenn der Mdt irrtümlich die Belege in UO festgeschrieben hat?

                     

                    Vielen Dank!

                    BJG