4 Antworten Neueste Antwort am 19.08.2019 12:36 von taxit

    PayPal-Umsätze automatisch verbuchen

    groundhog Neuling

      Hallo,

       

      ich weiß nicht, wie man die Buchungsvorschläge beim PayPal-Konto automatisch verbucht ohne jede einzelne Buchung bestätigen zu müssen.

       

      Ich habe bei den "Eigenschaften/Buchungsvorschläge"eingestellt, dass bei sicher und unsichere erkannte Vorschläge automatisch verbucht werden soll. Auf der Primanota haben alle Buchungen ein grünes Lämpchen oder ein gelbes Fragezeichen und ein Gegenkonto ist bei allen automatisch ausgefüllt. Aber verarbeitet ist das nicht. Ich muss trotzdem jeden einzelnen Buchungssatz mit "+" bestätigen, was in diesem Fall unnötig ist, da es nur 3 verschiedene Sachverhalte sein können (Erlöskonto/Gebührenkonto/Geldtransit).

       

      Wie kann ich das 'in einem Rutsch' verarbeiten? Leider finde ich darüber nichts in der Info-Datenbank und ich hoffe, dass mir hier jemand einen Tipp geben kann.

       

      Viele Grüße

      Simone Esser

        Alle Antworten
        • 1. Re: PayPal-Umsätze automatisch verbuchen
          Marco Lachmann DATEV-Mitarbeiter

          Hallo Frau Esser,

           

          normalerweise greift die Einstellung auch bei PayPal-Konten.

           

          Dazu zwei Fragen:

          1. Ist das Belegfeld 1 gefüllt?
          2. Geht das Fenster "OPOS-Suche" bei jeder Buchung auf?

           

          Mit freundlichen Grüßen

          Marco Lachmann

          Service Rechnungswesen (FIBU)

          DATEV eG

          • 2. Re: PayPal-Umsätze automatisch verbuchen
            tu.heggi Aufsteiger

            Im Zusatzbereich Eigenschaften können Sie in der Kategorie Buchungsvorschläge den Modus für die Vorschlagsbearbeitung sowie weitere Einstellungen für die Bearbeitung von Buchungsvorschlägen treffen.

             

            Fort kann eingestellt werden das unsichere/sichere Vorschläge automatisch verbucht werden können.

             

            LEXinform/Info-DB

            • 3. Re: PayPal-Umsätze automatisch verbuchen
              groundhog Neuling

              Hallo Herr Lachmann,

               

              Belegfeld 1 ist nicht gefüllt, was ich bei PayPal auch nicht brauche, da die Eingänge direkt auf das Erlöskonto gebucht werden sollen und somit brauche ich auch kein 'OPOS-Suche' Feld.

               

              So wie ich das jetzt verstanden habe, muss ich doch jeden einzelnen Buchungssatz mit '+' bestätigen, obwohl ich in den Eigenschaften 'automatisch verbuchen' eingestellt habe.

              Nachdem ich die Buchungsvorschläge erzeugt habe, finde ich die Buchungen nämlich nicht auf dem Kontoblatt, was ja zeigt, dass sie nicht automatisch verbucht wurden.

              Schade!

               

              Gruß, Simone Esser

              • 4. Re: PayPal-Umsätze automatisch verbuchen
                taxit Einsteiger

                Hallo Herr Lachmann,

                 

                selbiges Problem bei uns, alle Buchungen sind korrekt über die Auftragsnummer zugeordnet und kontiert, dennoch muss jeder Umsatz bestätigt werden, dabei öffnet sich auch die Opos-Suche. Das Belegfeld1 ist bei uns gefüllt. Alle Einstellungen inkl. automatischer Verbuchung auch unsicherer Vorschläge sind vorgenommen. Eine Erleichterung dieser völlig unsinnigen Bestätigungsorgie wäre wirklich sehr hilfreich für uns (parallel läuft ein SK dazu 51511267).

                 

                Vielen Dank.