2 Antworten Neueste Antwort am 08.02.2018 15:49 von thomaspuritscher

    Win8 Smartcard blockiert RDP Sitzung

    rganter Einsteiger

      Hatte heute ein nettes Problem.....

      Wir haben 1 Notebook mit Win8 im Einsatz (keine DATEV Programme lokal!), funktioniert alles Bestens. Der User greift via RDP auf unseren Terminalserver zu.

      Jetzt hat er eine Smartcard bekommen (Sicherheitspaket lokal ist NICHT installiert), jetzt funktionieren die RDP Verbindungen nicht mehr. Der PC bzw. RDP Verbindung "hängt", kann nur noch per Taskmanager gekillt werden. Smartcard abgezogen, alles einwandfrei.

       

      Nur zur Info.

       

      PS: Selbstverständlich wird der Notebook auf Win10 aktualisiert (wusste gar nicht, dass wir noch ein Win8 im Einsatz haben )

        Alle Antworten
        • 1. Re: Win8 Smartcard blockiert RDP Sitzung
          mhp Einsteiger

          Hallo Herr Ganter,

           

          selbes Problem hatte ich vor einigen Wochen ebenfalls. Sobald Sie in der RDP-Verbindung die Smartcard entfernen, friert die Sitzung nicht mehr ein.

           

          Hier hatte es den lokalen Smartcard-Treiber des Rechners zerstört.

           

          Das einzige was wirklich hilft, ist die Neuinstallation des Rechners.

           

          Mfg

          L.Dürr

          • 2. Re: Win8 Smartcard blockiert RDP Sitzung
            thomaspuritscher DATEV-Mitarbeiter

            Hallo Herr Ganter,

             

            eine Ursache könnte ein defekter mIDentity sein. Es gibt eine „Defekt-Ausprägung", bei der Funktionen, auf die mit einem defekten mIDentity zugegriffen werden, einen Absturz des jeweiligen Vorgangs auslöst.

             

            Wenn Sie noch einen weiteren mIDentity einsetzen, versuchen Sie doch mal diesen. Voraussetzung ist natürlich ein lokal installierte Treiber für den Stick.

             

            Noch einen schönen Tag!

             

            Thomas Puritscher