1 Antwort Neueste Antwort am 16.06.2017 11:41 von Wolfgang Stein

    Nach der Abrechnung Bearbeitungsmonat nicht geändert

    s.r. Neuling

      Hallo,

       

      ich habe einen Mandanten abgerechnet. Die Auswertungen wurden auch bereitgestellt. Allerdings hat sich der Bearbeitungsmonat nicht geändert.

      Obwohl die Mai-Auswertungen vorhanden sind, wird der Bearbeitungsmonat Mai in Lodas noch angezeigt.

      Was kann ich tun?

        Alle Antworten
        • 1. Re: Nach der Abrechnung Bearbeitungsmonat nicht geändert
          Wolfgang Stein DATEV-Mitarbeiter

          Hallo,

           

          damit der Bearbeitungsmonat wieder korrekt angezeigt wird, schließen Sie bitte den Mandant im Programm Lodas über den Menüpunkt Mandant | Schließen.

          Wählen Sie im Anschluss Mandant | Daten holen | Stammdaten. Markieren Sie den Mandanten und bestätigen Sie Ihre Auswahl mit „OK“.
          Nach Abschluss der Verarbeitung können Sie den Mandanten wieder öffnen. Der Bearbeitungsmonat wird nun richtig angezeigt.

           

          Beachten Sie bitte, dass noch nicht ins Rechenzentrum gesendete und verarbeitete Stammdaten durch diesen Schritt überschrieben werden.

          Entweder Sie senden die Stammdaten vorab an das Rechenzentrum und lassen diese verarbeiten oder Sie erfassen diese nach dem erwähnten „Stammdaten holen“ neu. Über den Menüpunkt Auswertungen | Stammdaten-Änderungsprotokoll können Sie sich für die Personaldaten sowie die Mandantendaten alle erfassten Änderungen anzeigen lassen.

           

          Mit freundlichen Grüßen

          Wolfgang Stein

          Personalwirtschaft

          DATEV eG

          1 von 1 Personen fanden dies hilfreich