4 Antworten Neueste Antwort am 20.04.2017 11:26 von Monique Schauer

    Lodas V.10.4. AVWL Nettoabzugs-Nr.

    fraua Beginner

      Guten Tag,

      ich habe vor längerem eine A-VWL für einen Mitarbeiter angelegt und hierzu auch die Netto-Abzugs-Nr. 70 "A-VWL Riester" angelegt.

       

      Seit der neuen Lodas Version 10.4. kann man ja den A-VWL ganz einfach mit dem Assistenten anlegen. Dies habe ich jetzt für einen anderen Mitarbeiter gemacht. Mein Problem ist jetzt, dass hier jedoch automatisch die Netto-Abzugs-Nr. 98 (für unsere "normalen" VWL) gebucht wird auf der Lohnabrechnung.

       

      Kann ich diese auf unsere Nr. 70 abändern und wenn ja, wie. Mir erscheint nämlich sonst auf der Auswertung 82 dieser neue AVWL-Abzug bei den "normalen" VWL-Abzügen, die ja auch auf anderen Sachkonten (3770) statt für A-VWL (3725) gebucht werden.

       

      Ich hoffe, ich konnte das Problem verständlich schildern.

       

      Vielen Dank im Voraus.

        Alle Antworten
        • 1. Re: Lodas V.10.4. AVWL Nettoabzugs-Nr.
          Monique Schauer DATEV-Mitarbeiter

          Hallo,

           

          ich vermute, dass Sie den A-VWL-Vertrag unter Personaldaten | Entlohnung | Vermögenswirksame Leistungen angelegt haben? Ist meine Vermutung richtig? - In dem Fall wäre es so, dass der Nettoabzug 98 verwendet wird. Dieser ist als Folgenettoabzug in der Stammlohnart für die VWL hinterlegt. Ändern Sie diesen, würde für alle VWL-Verträge der Netto-Abzug 70 verwendet werden. Was Sie wahrscheinlich nicht wollen.

           

          Wenn es sich bei dem A-VWL-Vertrag, um Verträge

          • nach § 10 a EStG ("Riester-Rente")
          • nach § 3 Nr. 63 EStG oder
          • in Form einer Betriebsrente auf Basis einer Betriebsvereinbarung

          handelt, verwenden Sie bitte die Eingabemasken zur betrieblichen Altersvorsorge. Hier können Sie auch einen individuellen Nettoabzug hinterlegen.

           

          In folgenden Dokumenten finden Sie weitere Informationen:

          1070531 - Vermögenswirksame Leistungen

          1020917 - Betriebliche Altersvorsorge

           

          Freundliche Grüße

           

          Monique Schauer

          Personalwirtschaft

          DATEV eG

          • 2. Re: Lodas V.10.4. AVWL Nettoabzugs-Nr.
            fraua Beginner

            Hallo Frau Schauer,

            ja, ihre Vermutungen sind richtig.

            Auch handelt es sich um einen A-VWL-Vertrag nach § 10 a EStG.

             

            Ich habe jedoch leider auch nicht über die Eingabemaske Betriebl.AV diesen Vertrag anlegen können, da hier ein "Mecker" kam, wg. der Art dieses Vertrages und hier ja nur z.B. Pensionskasse/Direktvertrag usw. hinterlegt sind, d.h. kein V-VWL oder Riestervertrag.

             

            Ich bin jetzt nach dem Dokument 5303177 vorgegangen, wie schon bei unserem früheren Arbeitnehmer.

            Schade, dass dieser neue Assistent "A-VWL" von Lodas dann jetzt wg. Nettoabzug doch nicht genutzt werden kann, oder?  Laut dem Dokument 5303177 darf die Überweisung ja auch nicht als "VWL" deklariert werden!

            Vielen Dank jedenfalls für Ihre Hilfe und viele Grüße!

            • 3. Re: Lodas V.10.4. AVWL Nettoabzugs-Nr.
              fraua Beginner

              upps. sehe grade Tippfehler oben, es muss natürlich A-VWL und nicht V-VWL heissen

              • 4. Re: Lodas V.10.4. AVWL Nettoabzugs-Nr.
                Monique Schauer DATEV-Mitarbeiter

                Hallo,

                 

                für den Riestervertrag muss eine Vertragsart ausgewählt werden.

                Bitte stimmen Sie sich diesbezüglich mit dem Versicherungsunternehmen ab.

                 

                Freundliche Grüße


                Monique Schauer
                Personalwirtschaft
                DATEV eG