6 Antworten Neueste Antwort am 28.01.2017 21:24 von 4you-computer

    Probleme welche durch Viwas entstehen - wie bekommt man Viwas KOMPLETT deinstalliert?

    4you-computer Einsteiger

      Bin schon des öfteren auf Probleme bei der Deinstallation von Viwas gestossen und würde jetzt gerne wissen, wie man das Drecks-Teil wirklich komplett entfernt. Am Rande: Über den Installationsmanager funktioniert es definitiv nicht!

       

      Ausgangslage: Ein PC oder Terminal-Server hatte einmal eine Viwas-Installation, welche über den Installationsmanager deinstalliert wurde. Folgendes Verhalten ist danach zu beobachten und reproduzierbar (bei mehreren Kanzleien).

       

      - HTTPS-Seiten funktionieren nach der Deinstallation Viwas nicht im IE11 mehr korrekt (dummes Beispiel: Facebook oder einige Banking-Portale)

      - Kein Druck bzw. Druckvorschau aus dem IE mehr möglich (leere Seite)

      - DATEV Rechnungsschreibung: Kein Druck, keine Druckvorschau, Formulare lassen sich nicht öffnen

       

      Viwas wurde dann erneut installiert und die Probleme waren sofort behoben. Systeme die niemals Viwas "gesehen" haben, machen diese Probleme natürlich nicht.

      • 0. Re: Probleme welche durch Viwas entstehen - wie bekommt man Viwas KOMPLETT deinstalliert?
        michaels Neuling

        Zum kompletten deinstallieren von VIWAS (McAfee) wird ein von McAfee veröffentliches Programm benötigt.

         

        Als erstes VIWAS über die DATEV Programmdeinstallation entfernen.

        Das Tool "MCPR.EXE" über das Internet herunterladen und dann die Datei "MCPR.EXE" Als Administrator ausführen.

        Der PC benötigt im Anschluss einen Neustart.

        • Alle Antworten