7 Antworten Neueste Antwort am 03.11.2016 19:07 von ichauch

    Kann man mehr als 12 Teilaufträge anlegen?

    caro1990 Neuling

      Hallo.

       

      Kann man in DATEV mehr als 12 Teilaufträge unter 1 Auftragsnummer anlegen??

       

      Danke

        Alle Antworten
        • 1. Re: Kann man mehr als 12 Teilaufträge anlegen?
          ichauch Erfahrener

          Moin,

           

          es kommt darauf an. Wenn bei der Auftragsanlage monatlich gewählt wird nicht (irgendwie logisch). Bei jährlichen Unteraufträgen kommt es darauf an, wie DATEV das Feld definiert hat, ich unterstelle aber mindestens 99. Bitte beachten Sie, dass die Unteraufträge vorher zu definieren sind, im monatlichen Bereich sind diese bereits von Jan. bis Dez. bereits vorhanden.

           

          Gruß

          KP

          • 2. Re: Kann man mehr als 12 Teilaufträge anlegen?
            wjaschke Einsteiger

            Mir ist da nichts bekannt. Bei der Anlage eines neuen Auftrags kann ich nur wählen zwischen

            • gar kein Unterauftrag
            • monatliche Aufträge
            • jährliche Aufträge

             

            Dass man diese weiter aufteilen könnte ist mir nicht bekannt.

            • 3. Re: Kann man mehr als 12 Teilaufträge anlegen?
              ichauch Erfahrener

              Moin,

               

              Sie meinen die Maske, mit denen die Aufträge angelegt werden. Diese Maske ist eine Erfassungshilfe um die Monate 1-12 schnell anlegen zu können. Braucht man jetzt mehr Unteraufträge zu einem Auftrag müssen diese zunächst als Unterauftrag angelegt werden, dabei sind die Nummern 1-12 bereits vergeben. Ab der 13 sind einige von DATEV bereits vorbelegt, es gibt bis 99 genügend freie Bereiche. Die angelegten Unteraufträge können dann über die jährlichen Aufträge zugeordnet werden. Mehr als 99 insgesamt gehen nicht.

               

              Gruß

              KP

              • 4. Re: Kann man mehr als 12 Teilaufträge anlegen?
                rvh Fortgeschrittener

                Hallo,

                 

                zumindest in EO comfort gibt es m.W. für die Gliederungsart "Laufende Nummer" auch "nur" max. 12 Teilaufträge

                Es findet sich weder in dieser Maske selbst noch im (Kontext-)Menü eine Möglichkeit, mehr als diese 12 Teilaufträge zu aktivieren. Mir ist aber in rd. 15 Jahren Anwenderschaft noch kein Fall untergekommen, wo dies nicht auch gereicht hätte.

                 

                Grüße

                 

                R.Hein

                • 5. Re: Kann man mehr als 12 Teilaufträge anlegen?
                  ichauch Erfahrener

                  Hallo,

                   

                  das scheint eine grundsätzlich andere Sicht in EO comfort zu sein. In classic gibt es bei der Auftragsanlage zunächst die Unterscheidung zwischen monatlichen und jährlichen Unteraufträgen. Die Anlage der monatlichen Unter- (oder Teil-)aufträge bietet dann einen gewissen Erfassungskomfort (es muss nicht jeder Monat einzeln markiert werden). Die jährlichen Aufträge können frei vergeben werden. Ich habe eben aus Jux mal alle markiert und angelegt, es waren dann 17 Unteraufträge.

                   

                  Gruß

                  KP

                  • 6. Re: Kann man mehr als 12 Teilaufträge anlegen?
                    rvh Fortgeschrittener

                    Hallo,

                     

                    diesen Komfort haben wir Anwender von EO comfort bei den kalenderbasierten Aufträgen auch ...

                     

                    Dort haben wir die Möglichkeit "monatlich", "vierteljährlich" oder "halbjährlich" - jährlich ist da einfach die Variante ohne Teilauftrag.

                     

                    Innerhalb der drei genannten Varianten können wir dann auch noch angeben, mit welchem Monat die Struktur starten soll (ist bei abweichendem WJ hilfreich) - ein ScreenShot einer Monatsstruktur nachfolgend

                    Die Kalenderstruktur erweitert sich auf Wunsch auch noch automatisch um einen weiteren Teilauftrag "Gegenrechnung" (o.ä.), was z.B. für FIBU-Abschläge mit Jahresendabrechnung Verwendung findet.

                     

                    Aber über die somit dann auf 13 Teilaufträge ansteigende Zahl hinaus ist mir keine Ausweitung bekannt. Da scheint mir mal wieder das "kleinere" EO-Produkt weiter entwickelt zu sein als das "große" ...

                     

                    Schönen Abend

                     

                    R. Hein

                    • 7. Re: Kann man mehr als 12 Teilaufträge anlegen?
                      ichauch Erfahrener

                      Hallo,

                       

                      hier die Grundmaske der Auftragsanlage bei classic, nicht hübsch aber brauchbar

                      Auftrag.jpg

                      Beim Reiter Monatsaufträge erfolgt natürlich das Erwartete, bis zu 12 Unteraufträge

                      Der Reiter Jährliche hat es dann in sich:

                      Jahresauftr.jpg

                       

                      Die Unteraufträge kann ich fast beliebig ergänzen (nicht hier und auch über 99, 1-12 sind auch fest vergeben). An diese Unteraufträge kann dann ProCheck Listen hängen und auch die Felder für bestimmte Erfassungen.

                       

                      Mich erstaunt allerdings warum comfort so etwas nicht bietet.

                       

                      Gruß

                      KP