4 Antworten Neueste Antwort am 12.04.2016 16:32 von deusex

    Zeiten und Kosten Erfassung: Gruppierfeld "Mandantenname"

    deusex Fortgeschrittener

      Ist es zutreffend, dass eine Gruppierung in Z&K nach dem Mandantennamen nicht möglich ist oder ist eine Einstellung vorzunehmen?

      • 0. Re: Zeiten und Kosten Erfassung: Gruppierfeld "Mandantenname"
        deusex Fortgeschrittener

        Die Information möchte ich gerne mit der Community teilen:

         

        "Sehr geehrter Herr Ex,

        vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
        Derzeit ist eine Gruppierung nach Mandantenname tatsächlich in der Zeiterfassung nicht möglich. Lediglich in den Protokollen ist es möglich über die Einstellungen Liste eine Gruppierung nach Mandatenname vorzunehmen.
        Ich habe Ihre Produktanforderung nochmals aufgenommen und zur Prüfung an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.
        Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

        Mit freundlichen Grüßen

         

        DATEV eG"

        Geändert am 12.04.16 um 16:32 Uhr
        • Alle Antworten
          • 1. Re: Zeiten und Kosten Erfassung: Gruppierfeld "Mandantenname"
            ichauch Erfahrener

            Moin,

             

            eigentlich geht das. Z & K öffnen, Protokolle Mandantenprotokoll, Häkchen bei "Gruppierfeld" setzen, alte Gruppierungen rausnehmen und Mandantenname in die Zeile ziehen.

             

            Was mich allerdings besonders nervt ist, das ich nicht alle Zeiten sehe, ich sehe nur meine Zeiten. Als Abrechnungshilfe ist der Programmteil vollständig unbrauchbar.

             

            Gruß

             

            KP

            • 2. Re: Zeiten und Kosten Erfassung: Gruppierfeld "Mandantenname"
              deusex Fortgeschrittener

              Moin,

               

              eigentlich geht das. Z & K

              Die Betonung liegt wohl auf "eigentlich".

               

              Soweit war ich jedoch schon, aber wenn ich die Spaltenüberschrift "Mandantenname" ins Gruppierfeld ziehen möchte, erscheint das kleine Symbol "eingeschränktes Halteverbot" (mit weißer Füllfarbe statt blau).

              Auch das Kommentarfeld oder Wert lässt sich nicht gruppieren, was auch Sinn macht, aber der Mandantenname wäre schon wichtig. Vielleicht kann DATEV dies mal nachstellen und kurz antworten. Danke.

              Geändert am 14.03.16 um 09:52 Uhr
              • 3. Re: Zeiten und Kosten Erfassung: Gruppierfeld "Mandantenname"
                christiandolha DATEV-Mitarbeiter

                Hallo K. Pf.,

                 

                sobald Sie das Mandantenprotokoll geöffnet haben, können Sie durch einen Klick auf das Filtersymbol oben links auf Alle Mandanten klicken. Mit diesem Filter erfolgt keine Abfrage auf die Mitarbeiternummer, es werden alle, auf diesen Mandanten, erfassten Zeiten angezeigt.

                 

                 

                Hallo Deus Ex,

                 

                wir können dieses Verhalten bei uns nicht reproduzieren, wenn das Problem noch besteht wenden Sie sich bitte an den DATEV-Programmservice zur genaueren Analyse,

                 

                Mit freundlichem Gruß

                 

                Christian Dolha

                DATEV eG

                Service Eigenorganisation

                Geändert am 15.03.16 um 10:19 Uhr
                • 4. Re: Zeiten und Kosten Erfassung: Gruppierfeld "Mandantenname"
                  deusex Fortgeschrittener

                  Die Information möchte ich gerne mit der Community teilen:

                   

                  "Sehr geehrter Herr Ex,

                  vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
                  Derzeit ist eine Gruppierung nach Mandantenname tatsächlich in der Zeiterfassung nicht möglich. Lediglich in den Protokollen ist es möglich über die Einstellungen Liste eine Gruppierung nach Mandatenname vorzunehmen.
                  Ich habe Ihre Produktanforderung nochmals aufgenommen und zur Prüfung an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.
                  Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

                  Mit freundlichen Grüßen

                   

                  DATEV eG"

                  Geändert am 12.04.16 um 16:32 Uhr