11 Antworten Neueste Antwort am 28.10.2018 20:44 von andreashofmeister

    Online-Kontoauszüge in Datev abrufen, welche Kosten entstehen

    sghandball Neuling

      Hallo,

      ich bin Neuling uns suche viel in der Info-Datenbank, allerdings ist das ein "Dschungel" von Wissen.

       

      Ich möchte meine Buchhaltungs-Daten von der Bank in DATEV übertragen.

      Die Bank hat das Formular bereits bearbeitet, dass Datev auf die Kontodaten zugreifen kann.

      Wie kann ich - ohne eine Software (z.B. Sfirm) zu haben auf die Kontoauszüge zugreifen?

      Folgendes habe ich über die Info-Datenbank gefunden: 1030159 RZ Bankeninfo einrichten....

      Ist das die Beschreibung wie ich den Abruf einrichten kann?

       

      Da ich nur ein "Ableger" des Vereins bin und "offline" arbeite - meine Frage:

      Welche Kosten kommen auf mich zu?

       

      Kostenpflicht

        Die RZ-Bankinfo ist kostenpflichtig. Die Berechnung beginnt mit der erstmaligen Bereitstellung der Kontoumsätze im DATEV-Rechenzentrum

       

       

      Kann die Hauptstelle weiterhin mit Ihren Einstellungen über sfirm weiterarbeiten?

       

      Viele Grüße

      Bettina

        Alle Antworten