19 Antworten Neueste Antwort am 25.10.2018 15:49 von stefanieherold

    BackEnd failure

    rhartwig Neuling

      Hallo,

       

      ich bin neuer Anwender von UO und nicht sehr begeistert.

      Nun wird die ohnehin wenig gute Bedienerfahrung dadurch "gekrönt", dass nun zum wiederholten Male die Serverinfrastruktur nicht zu funktionieren scheint, oder wie ist die Meldung

       

      "

      Scope: local

      Name: platform.BackendFault

      Meldungskennung: #BAS00101

      LogTicket: 478AB533D2888A1C20A28EF21A522E17

      Zeitpunkt: Tue Oct 23 2018 00:30:37 GMT+0200 (Mitteleuropäische Sommerzeit)

      "

       

      zu deuten? Manche Bereiche sind dann weiter erreichbar aber der Punkt "Bank" nur ab und zu.

       

      Was wird getan, um diese doch unternehmenskritische Software entsprechend stabil zu gestalten?

       

      Gruß

      Ronald Hartwig

      • 0. Re: BackEnd failure
        stefanieherold DATEV-Mitarbeiter

        Hallo Herr Hartwig,

         

        Unternehmen online steht zu folgenden Betriebszeiten zur Verfügung: täglich 2:30 Uhr bis 24:00 Uhr.

        Darüber hinaus gibt es planmäßige und manchmal auch außerplanmäßige Wartungen im DATEV-Rechenzentrum. Wenn möglich werden erforderliche Wartungen unter www.datev-status.de und zusätzlich über die aktuellen Meldungen in Unternehmen online angekündigt. Wartungen für DATEV Unternehmen online finden i. d. R. mittwochs zwischen 19:00-22:00 Uhr und samstags zwischen 14:00-22:00 Uhr statt.

        Die Betriebszeiten finden Sie auch im Datenfahrplan im Info-Dok. 0908200.

         

        Sollten Sie die Meldung #BAS00101 auch während der Betriebszeiten erhalten und es liegt keine Wartung oder Störung vor, liegt es in den meisten Fällen an den Browsereinstellungen. Informationen hierzu finden Sie im Info-Dok. 1036348.

         

        Wenn Sie damit noch nicht weiterkommen, melden Sie sich bitte per Servicekontakt bei uns.

         

        Viele Grüße aus Nürnberg

        Stefanie Herold

        2 von 2 Personen fanden dies hilfreich
        • Alle Antworten
          • 1. Re: BackEnd failure
            stefanieherold DATEV-Mitarbeiter

            Hallo Herr Hartwig,

             

            Unternehmen online steht zu folgenden Betriebszeiten zur Verfügung: täglich 2:30 Uhr bis 24:00 Uhr.

            Darüber hinaus gibt es planmäßige und manchmal auch außerplanmäßige Wartungen im DATEV-Rechenzentrum. Wenn möglich werden erforderliche Wartungen unter www.datev-status.de und zusätzlich über die aktuellen Meldungen in Unternehmen online angekündigt. Wartungen für DATEV Unternehmen online finden i. d. R. mittwochs zwischen 19:00-22:00 Uhr und samstags zwischen 14:00-22:00 Uhr statt.

            Die Betriebszeiten finden Sie auch im Datenfahrplan im Info-Dok. 0908200.

             

            Sollten Sie die Meldung #BAS00101 auch während der Betriebszeiten erhalten und es liegt keine Wartung oder Störung vor, liegt es in den meisten Fällen an den Browsereinstellungen. Informationen hierzu finden Sie im Info-Dok. 1036348.

             

            Wenn Sie damit noch nicht weiterkommen, melden Sie sich bitte per Servicekontakt bei uns.

             

            Viele Grüße aus Nürnberg

            Stefanie Herold

            2 von 2 Personen fanden dies hilfreich
            • 2. Re: BackEnd failure
              rhartwig Neuling

              Danke.

               

              Dann wäre es in Zukunft hilfreich, wenn bereits beim Einloggen eine entsprechende Fehlermeldung auf die Schließung der Plattform hinweisen würde. So wurden 2 von drei Buchungrn dann trotzdem ausgeführt, eine blieb aber als ungebucht stehen und wurde dann am nachsten Tag doppelt überwiesen. Das ist sehr ärgerlich, weil ich nun meinem Geld wieder als Rückerstattung hinterherlaufen muss.

              • 3. Re: BackEnd failure
                metalposaunist Fortgeschrittener
                Dann wäre es in Zukunft hilfreich, wenn bereits beim Einloggen eine entsprechende Fehlermeldung auf die Schließung der Plattform hinweisen würde.

                Jop, das wurde hier auch schon angesprochen. So in etwa, wie es bei der Community der Fall ist. Dort wird auch eine 404 Fehlerseite geschaltet.

                1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
                • 4. Re: BackEnd failure
                  anwender Einsteiger

                  Unternehmen online steht zu folgenden Betriebszeiten zur Verfügung: täglich 2:30 Uhr bis 24:00 Uhr.

                  Hallo Frau Herold,

                   

                  Wie lautet bei DATEV die Definition von "Hochverfügbarkeit"

                  Zitat:
                  "Im Application-Control-Center laufen alle wichtigen Informationen zum RZ-Betrieb zusammen. Jede Abweichung vom Normalbetrieb wird umgehend angezeigt. Dies gewährleistet die Hochverfügbarkeit der Anwendungen sowie die sach- und termingerechte Verarbeitung der Anwenderdaten."

                   

                  Benötigt nachts die Reinigungsfirma die Steckdose für einen Staubsauger, oder ist ein Sichern der Daten ohne Herunterfahren der Anwendungen nicht möglich?

                  1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
                  • 5. Re: BackEnd failure
                    heitschmidt Aufsteiger

                    Sehr geehrter Anwender,

                    ich drücke Ihnen mein tiefes Bedauern aus. Sie scheinen zu den Menschen zu gehören, die einen schlimmen Tagesverlauf haben. Oder wie muss ich mir das sonst vorstellen, dass Sie ausgerechnet oder auch noch in der Zeit von 0:00 Uhr bis 2:30 Uhr arbeiten müssen?

                    • 6. Re: BackEnd failure
                      rhartwig Neuling

                      Naja, Herr Heitschmid, es gibt durchaus auch mal dringende Überweisungen, die man nach der Rückkehr aus einer Dienstreise auch nach 24:00 Uhr kurz absenden sollte, um Fristen abzuhalten. Gerade in KMU gibt es auch mal Dinge, die nicht völlig egal sind.

                      • 7. Re: BackEnd failure
                        heitschmidt Aufsteiger

                        Werter Herr Hartwig,

                        nach 0:00 Uhr haben Sie im Zweifel die Frist gerade versäumt - und wenn nicht, reicht es auch am nächsten Morgen..

                        Beste Grüße

                        • 8. Re: BackEnd failure
                          rhartwig Neuling

                          Der Herr Nuhr hatte da mal eine schöne Antwort parat...

                           

                          Tipp: Es gibt Menschen, die am nächsten Tag schon wieder unterwegs sind...

                          • 9. Re: BackEnd failure
                            heitschmidt Aufsteiger

                            Das stimmt wohl. Deswegen habe ich für mich entschieden, Fristprobleme gar nicht erst entstehen zu lassen. Mir bleiben dann jedenfalls böse Überraschungen erspart. Und ja dazu gibt es auch eine schöne Redewendung (von Goethe):

                            „Zwischen heut und morgen

                            liegt eine lange Frist,

                            lerne schnell besorgen, 

                            da du noch munter bist.”

                            • 10. Re: BackEnd failure
                              rhartwig Neuling

                              Das nützt bloß nix, wenn um 15:45 erst die notwendigen Unterlagen kommen und sie genau noch einmal vor Ort sind und jeden Tag, den Sie zögern das Risiko der zu späten Lieferung erhöht. Nehmen wir doch mal zur Kenntnis, dass es durchaus fraglich, wenn jemand mit Hochverfügbarkeit (davon spricht man bei 99+X%) wirbt, aber damit nur eine 90% Verfügbarkeit meint.

                               

                              Und das eigentlich ärgerliche ist, dass man ein unternehmenskritisches System in einem defekten Status überhaupt starten kann.

                              • 11. Re: BackEnd failure
                                heitschmidt Aufsteiger

                                Na dann ist wohl alles Notwendige gesagt.

                                Beste Grüße

                                • 12. Re: BackEnd failure
                                  stefanieherold DATEV-Mitarbeiter

                                  Hallo Herr Hartwig,

                                  hinsichtlich Ihrer Zahlungen melden Sie sich bitte bei uns im Service, damit wir uns anschauen können, was hier konkret passiert ist.

                                   

                                  Zum Thema "Wartungsseite vorschalten":
                                  In der Zeit von 00:00 Uhr bis 2:30 Uhr laufen in verschiedenem Rhythmus eine ganze Reihe unterschiedlichster technischer Reorgs. Diese können, müssen aber nicht unbedingt, die Arbeit mit Unternehmen online einschränken. Die Einschränkungen bewegen sich dann auch häufig nur im Minutenbereich.

                                  Bisher haben wir deshalb darauf verzichtet, Unternehmen online für den Zeitraum von 00:00 Uhr bis 02:30 Uhr komplett zu "sperren" und ermöglichen so den "Nachteulen" auch während dieser Zeit in den allermeisten Fällen die Nutzung von Unternehmen online.

                                   

                                  Viele Grüße

                                  Stefanie Herold

                                  • 13. Re: BackEnd failure
                                    rhartwig Neuling

                                    Hallo Frau Herold,

                                     

                                    das ist nur bedingt eine hilfreiche Nachricht. Es wäre ja noch OK, wenn Sie den Begriff "hochverfügbar" in der Werbung weglassen würden und dann die jeweils gerade nicht zugreifbaren Teilbereiche mit einem entsprechenden Hinweis gesperrt würden.

                                     

                                    Weniger akzeptabel ist aber, wenn man Arbeit anfängt und dann erst beim Absenden scheitert und die Arbeit verloren ist. Noch weniger akzeptabel für ein exaktes System wie Ihres ist, wenn Buchungen dabei dann nur zum Teil ausgeführt werden und durch den Abbruch Trümmer wie bei mir entstehen, die man dann peinlich mit seinem Dienstleister durch Rückbuchung rückabwickeln muss. Da werden Sie mir sicher zustimmen, oder?

                                     

                                    Gruß

                                    RH

                                    • 14. Re: BackEnd failure
                                      rhartwig Neuling

                                      Und zum Service: Sie haben meine Mandantennummer und sehen die Buchungen. Insofern sehe ich gerade nicht, inwiefern ich beim Debugging Ihres Services noch weitere Leistungen von mir investieren müsste und erwarte stattdessen von Ihnen eine Lösung.

                                      • 15. Re: BackEnd failure
                                        stefanieherold DATEV-Mitarbeiter

                                        Hallo Herr Hartwig,

                                         

                                        genau aus diesem Grund würden wir uns Ihren Fall gerne genauer ansehen.

                                         

                                        Bitte senden Sie uns dazu einen Servicekontakt. Entweder aus Unternehmen online heraus oder über www.datev.de/servicekontakt . Dort können Sie alle notwendigen Daten eingeben. Sie können sich dabei auch gerne auf diesen Thread beziehen.

                                        Ihre Mandantennummer kennen wir über die Community leider nicht.

                                         

                                        Viele Grüße aus Nürnberg

                                        Stefanie Herold

                                        • 16. Re: BackEnd failure
                                          alterpraktiker Einsteiger

                                          Ihre Antworten finde ich ziemlich unpassend. Sie tragen zur Lösung des Problems nicht bei. Wie jemand seinen Arbeitstag gestaltet bleibt doch jedem selbst überlassen.

                                          Es ist schade, daß auch in diesem Forum Bemerkungen dieser Art abgegeben werden.

                                          • 17. Re: BackEnd failure
                                            rhartwig Neuling

                                            Haha Frau Herold,

                                             

                                            Sie wollen mich wirklich provozieren oder?

                                             

                                            Natürlich hatte ich bereits direkt nach dem Absturz aus DUO heraus direkt auch ein Service-Ticket geschrieben. Dies wurde vielleicht beantwortet. Ich bekam eine Mail mit einem Link, aber weder über den Link noch über DUO direkt komme ich an die Antwort, obwohl ich mit der SmartCrad eingeloggt bin und die anderen Funktionen von DUO auch nutzen kann.

                                             

                                            "

                                            #SV51002

                                            Die gewünschte Seite kann nicht angezeigt werden.

                                            Sehr geehrter Besucher,

                                             

                                            Sie können nicht auf den ausgewählten Kontakt zugreifen. mögliche Ursachen sind:

                                             

                                            • Es handelt sich um einen vertraulichen Kontakt, der nur vom Anleger des Kontaktes einsehbar ist.
                                            • Ihre SmartCard gehört nicht zur Mitgliedschaft der Beraternummer des Kontaktes.

                                            Vielen Dank für Ihr Verständnis,

                                             

                                            Ihr DATEV-Redaktionsteam

                                             

                                             

                                            "

                                             

                                            Wie kann ich denn nun einen Bug anlegen, dass ich offenbar keinen Bug anlegen kann?

                                             

                                            Jetzt bin ich aber gespannt.

                                             

                                            Gruß

                                            RH

                                            • 18. Re: BackEnd failure
                                              rhartwig Neuling

                                              Und lese ich das richtig, dass die Antwort "kostenpflichtig" ist?

                                               

                                              Das wird ja immer unverschämter. Bitte nehmen Sie nun umgehend über die Ihnen auch in der Community vorliegenden Daten Kontakt zu mir auf!

                                              • 19. Re: BackEnd failure
                                                stefanieherold DATEV-Mitarbeiter

                                                Hallo Herr Hartwig,

                                                nein, ich möchte Sie keineswegs provozieren. Es tut mir leid, wenn das bei Ihnen so angekommen ist.

                                                Ich melde mich bei Ihnen über eine persönliche Nachricht, damit wir den von Ihnen angesprochenen Servicekontakt finden können.

                                                 

                                                PS: Servicekontakte zu Programmfehlern und Störungen berechnen wir bei DATEV im Normalfall nicht.

                                                 

                                                Viele Grüße

                                                Stefanie Herold