4 Antworten Neueste Antwort am 12.08.2018 13:57 von rahagena

    Auswertung (Liste) nach Excel exportieren

    p.schierhorn Beginner

      Im Kanzlei Rechnungswesen kann man die Auswertungen nach Excel exportieren.

      Ich habe nun das Problem, das ich bei Fremdwährungen in der Spalte „Eingabebetrag“ diesen Betrag als minus darstellen möchte.

      Welche einfache Lösung aus Excel heraus gibt es da?

       

      Die Methode der Vorzeichenänderung:

      • Schreib in eine freie Zelle -1      
      • kopiere die -1   
      • dann die Zeile markieren            
      • unter bearbeiten Inhalte einfügen und die Option
        multiplizieren wählen.             

      ist mir bekannt, aber zu umständlich.

       

      Das Filtern nach S/H Saldo mit der o.a. Methode führt dazu, das alle Beträge in der Spalte „Eingabebetrag“  als minus dargestellt werden.

       

      Lieben Dank im Vorwege für die Antworten und ein schönes
      Wochenende.

      • 0. Re: Auswertung (Liste) nach Excel exportieren
        p.schierhorn Beginner

        Hallo Herr Martens,

         

        vielen Dank für die schnelle Antwort. Kann das Makro leider erst nächste Woche anwenden und ausprobieren. Ist wohl aber die beste Lösung.

        • Alle Antworten