1 Antwort Neueste Antwort am 10.08.2018 10:09 von björn

    Unternehmen online Zahlungsbedingungen

    francis Beginner

      Wir sind Neulinge bei DUO und tun uns schwer damit.

      Meine Frage: Ich habe eine Lieferantenrechnung über digitale Belege gebucht. Der Lieferant hat bei den Zahlungsbedingungen die Nummer 9

      keine Überweisung erstellen. Trotzdem kommt der Beleg auf der Startseite unter den Lieferanten mit 1 Beleg zu überweisen. Was läuft da falsch? Ich hoffe erfahrene Anwender können helfen.

      Wie muss grundsätzlich die Einstellung gemacht werden bei Lieferanten die abgebucht werden? Danke für Infos.

        Alle Antworten
        • 1. Re: Unternehmen online Zahlungsbedingungen
          björn Fachmann

          Hallo Frau Mende,

           

          die Zahlungsbedingung hat nur Auswirkungen wenn ich aus dem Rechnungswesen eine Überweisung erstellen möchte, dann wird dies mit der 9 unterdrückt.

           

          Für Unternehmen Online hat dies keine Auswirkung. Hier bleibt der Beleg mit Überweisung drin.

          Sie können die Zahlungsbedingung bzw. Umstellung auf Lastschrift für jeden Belege einzeln vornehmen wenn Sie den Beleg markieren und auf Bearbeiten gehen.

           

          In der Regel merkt sich das Programm für die Lieferanten die vorgenommen Einstellungen. D. h. wenn Sie einmal einen Beleg vom Lieferant A auf Lastschrift gestellt haben, dann wird der nächste Beleg des Lieferanten schon mit Lastschrift vorgeschlagen. Ich weiß allerdings nicht ob es hier einen Unterschied zwischen der Standard und der Erweiterten Version gibt.

           

          Gruß