1 Antwort Neueste Antwort am 26.01.2018 14:09 von Verena Heinlein

    Lohnsteuerberechnung für niederländischen Arbeitnehmer

    ecointense Neuling

      Gibt es eine Möglichkeit in LODAs classic, V10.61, einen Arbeitnehmer mit Steuerklasse 1 in Bezug auf die Lohnsteuer taggenau, also die Lohnsteuerschuld taggenau, abzurechnen ohne mind. die Anzahl der Steuertage für diesen Arbeitnehmer Monat für Monat festzulegen? Wir müssen durch die Steuerpflicht in Niederlande und in Deutschland, jeden Monat nur die Tage der deutschen Lohnsteuer unterwerfen, die der Arbeitnehmer auch tatsächlich in Deutschland gearbeitet hat.

       

       

      Und kann man in diesem Zusammenhang für eine Lohnart , die ggf. ,z.B. für die PKW-Nutzung hinterlegt wird, die gleiche Lohnsteuerberechnung, also taggenau, festlegen?

       

       

      Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.

      • 0. Re: Lohnsteuerberechnung für niederländischen Arbeitnehmer
        Verena Heinlein DATEV-Mitarbeiter

        Hallo,

         

        die Steuertage können Sie monatlich über Bewegungsdaten | Sonstige Angaben | laufender Monat ändern. Erfassen Sie für die betroffene Personalnummer in dem Feld „Abweichende Tage für: Steuer“ die gewünschte Anzahl der Steuertage. Die Steuerberechnung erfolgt dann auf Tagesbasis.

         

        Viele Grüße

         

        Verena Heinlein
        Personalwirtschaft
        DATEV eG

        1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
        • Alle Antworten