1 Antwort Neueste Antwort am 23.03.2017 11:51 von leawrosch

    Leistungsdatum bei der Rechnungsdisposition

    Martin Kolberg Erfahrener

      Ist dieser Wunsch aus dem Jahr 2008 noch in Bearbeitung?

       

      "Sehr geehrte Damen und Herren,

       

      Bei der Rechnungsdisposition muß ich bei jeder Zeile manuell das Leistungsdatum erfassen.

      Hierbei treten folgende "Probleme" auf:

       

      1. Ich sehe nicht die Kostenpositionen, wo der Mitarbeiter notiert hat, wann er die Tätigkeit ausgeübt hat.

       

      2. Es besteht keine Notwendigkeit, das exakte Datum zu erfassen, da wir nur den Monat in der Rechung andrucken

       

      3. Manchmal ist die Leistung noch gar nicht erbracht, wenn die Rechung erstellt wird, da die Buchhaltung bis zum 10. des Folgemonats Zeit hat.

       

      Aus diesem Grund erfassen wir das Datum nach folgender Regel:

       

      Lohn: Das Leistungsdatum entspricht dem Abrechnungsmonat

      Fibu: das Leistungsdatum entspricht dem Folgemonat der Abrechnung.

       

      Frage: Wie muß ich vorgehen, damit das Leistungsdatum automatisch gefüllt wird?

       

      Siehe Anlage: Screenshot mit folgenden Infos:

      Zuordnung der Gebühren (Leider kann man nur 5 Zeilen sehen, während unten ein riesiges weißes Feld ist.)

      Beispielrechnung (mit korrektem Leistungsdatum in den Zeilen)

       

      Ich bitte um folgende Möglichkeiten:

       

      - Automatische Vorbelegung das Leistungsdatums nach oben angegebener Regel

      - Anzeige des Leistungsdatums in der Erfassungszeile (Platz ist vorhanden)

      - Die Möglichkeit mehr als 5 Gebührenzeilen geichzeitig zu sehen

       

      -> damit könnte man die Kostenpositionen parallel einsehen, um ein korrektes Datum zu erfassen.

       

      Vielen Dank für eine baldige Verwirklichung,"

       

      SC aus dem Jahr 2008:

       

      aktueller SC:

      Geändert am 21.03.17 um 16:34 Uhr
        Alle Antworten
        • 1. Re: Leistungsdatum bei der Rechnungsdisposition
          leawrosch DATEV-Mitarbeiter

          Hallo Herr Kolberg,

           

          vielen Dank, dass Sie Ihre Erfahrungen zur Rechnungsschreibung (und Kostenkontrolle) hier in der Community teilen. Wir verstehen, dass Ihnen der Wunsch wichtig ist und können diesen nachvollziehen. Aktuell haben wir jedoch einige Themen mit hoher Priorität (z.B. gesetzeskonformes Löschen, technische Umstellungen und gesetzliche Änderungen). Daher wird Ihr Programmwunsch aktuell nicht umgesetzt.


          Gerne kontaktieren wir Sie persönlich, falls Sie hierzu Rückfragen haben.

           

          Mit freundlichen Grüßen
          Lea Wrosch
          DATEV eG
          Service Eigenorganisation