4 Antworten Neueste Antwort am 06.08.2018 14:52 von mkinzler

    Import ASCI-Daten aus Rechnungsschreibung

    nimo1024 Beginner

      Guten Tag,

       

      mich interessiert der Import von ASCI-Daten aus der Rechnungsschreibung vom Mandanten.

       

      Wie kann man sich dem Thema am besten näher? Folgende Fragen beschäftigen mich im Moment:

       

      • Welche Voraussetzung muss das Rechnungsschreibungs- bzw. ERP-System erfüllen? Reicht die einfach Bezeichnung „DATEV-Schnittstelle aus?
      • Wie funktioniert das mit der Neuanlage von Debitoren?
      • Wie viel Einrichtungsaufwand ist das?

      Mich würden ein paar Erfahrungsberichte interessieren.

       

      Beste Grüße

        Alle Antworten
        • 1. Re: Import ASCI-Daten aus Rechnungsschreibung
          archilleus Erfahrener

          Der Import eines Rechnungsausgangsbuches (RAB) geht prinzipiell relativ einfach.

           

          Exportieren Sie das RAB nach Excel bzw. als CSV mit folgendem Inhalt:

           

          Bruttobetrag;KdNr;RgNr;Datum;GGKto

           

          Mehr braucht man nicht. Sollte es kein Gegenkonto (Erlöskonto) geben oder es nicht möglich sein (Kontoaufteilung), dann buchen Sie einfach gg. ein Interimskonto und lösen das anschließend gegen die Erlöskonten auf. Davon würde ich allerdings nach Möglichkeit abraten, da die Skontoautomatik natürlich nicht mehr funktioniert.

           

          Die Kundenliste exportieren Sie einfach mit KdNr.;Kundenbezeichung.

          Wenn Sie im RAB auch noch die Kundenbezeichnung mit aufnehmen, könnten Sie sich die separate Liste sparen.

           

          Anschließend erstellen Sie sich zwei Import-Definitionen.

          Hier müssen Sie dann lediglich für die Bf. die Spalten entsprechend zuordnen.

          Für die Kunden definieren Sie einen separaten Import von Stammdaten.

           

          Hat man das System erst begriffen, eröffnen sich einem plötzlich ungeahnte Möglichkeiten.

          Der Importassistent ist wirklich super organisiert.

           

          Gruß A. Martens

          1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
          • 2. Re: Import ASCI-Daten aus Rechnungsschreibung
            nimo1024 Beginner

            Danke für die Antwort.

             

            Das klingt einfach und komplex zur gleichen Zeit

             

            In der Tat muss man wohl einfach Praxiserfahrung sammeln und hoffen, dass man die Einstiegshürde überwindet.

             

            Unterstützt die DATEV dabei?

             

            VG

            • 3. Re: Import ASCI-Daten aus Rechnungsschreibung
              archilleus Erfahrener

              dafür brauchen Sie die DATEV nicht:

               

              Einfach den ASCII-Importassistenten öffnen und auf die CSV-Datei verweisen.

               

              Anschließend definieren Sie ihre Schnittstelle:

               

              ASCII_Import1.png

               

              ASCII_Import2.png

               

              In der Importvorschau sehen Sie die Spaltenzuordnung.

               

              Gruß A. Martens

              • 4. Re: Import ASCI-Daten aus Rechnungsschreibung
                mkinzler Fachmann

                Wenn das Programm aber eine DATEV-Schnittstelle (DATEV-Format) unterstützt, würde ich dierse bevorzugen.