1 Antwort Neueste Antwort am 26.01.2018 09:58 von mkinzler

    Maximal abrechenbare AN-Zahl - Staffelung lässt sich nicht erhöhen

    biorth Beginner

      Hallo zusammen,

      ich habe das Lohn und Gehalt compakt zum Januar bekommen. Wir rechnen nur 13 aktive Mitarbeiter ab. Nun verunsichert mich folgender Hinweis:

      wenn ich über Extras / Registrierung / Registrieung abrufen die Staffelung versuche zu erhöhen, bekomme ich folgenden Hinweis und mein Problem bleibt:

       

      Wie verhindere ich, dass ab dem 17.02.18 hier nichts mehr geht?  ...  Panik....

      Warum glaubt das Programm, ich hätte 22 MA ohne Austrittsdatum, es sind nur 13?

       

      Vielen Dank im Voraus! Und schönes Wochenende

      Geändert am 26.01.18 um 09:53 Uhr
      • 0. Re: Maximal abrechenbare AN-Zahl - Staffelung lässt sich nicht erhöhen
        mkinzler Fachmann

        Für die Lohn+Gehalt compact gibt es 5 Berechnungsstufen. Wenn es 13 sind sollte die Stufe 2 (max. 20) ausreichend sein.

        Überprüfen Sie die MA-Stammdaten, ob wirklich nur 13 aktiv sind.

        Gab es Nachberechnungen?

        Sonst direkt Kontakt mit der DATEV aufnehmen.

        • Alle Antworten