7 Antworten Neueste Antwort am 27.01.2018 11:12 von cosmic27

    Arbeitsplatz v7.12 startet, aber es dauert und er bekommt keine Verbindung

    cosmic27 Neuling

      Seit heute funktioniert bei uns an allen Plätzen der Arbeitsplatz V 7.12 nicht mehr. Wir haben eine Serverinstallation. Auf dem Server selbst funktioniert der Arbeitsplatz nur von den Clients aus dauert es ewig bis überhaupt etwas passiert. Wenn man vom Client aus den SQL Browser nutzt so kann man auf die Datev Datenbank auf dem Server einwandfrei zugreifen nur das Programm lässt sich nicht starten. Der Datev Support Mitarbeiter meinte wir sollten vom Client aus eine Reparaturinstallation (V. 10.1) durchführen. Diese ist jedoch über den Installationsmanager nicht möglich, da die Option im Kontextmenü ausgegraut angezeigt wird. Installation würde gehen.

      Kann mir hier jemand helfen?

      Was mich stutzig macht, gestern funktionierte alles tadellos. Plattform für den Server MS Windows 2008 Server R2.

      • 0. Re: Arbeitsplatz v7.12 startet, aber es dauert und er bekommt keine Verbindung
        cosmic27 Neuling

        Hallo in die Runde,

         

        vorab vielen Dank für die Unterstützun.

        Wenn ich ihnen nun mitteile woran es lag, werden sie sicherlich etwas schmunzeln.

        Vermutlich durch ein Update auf dem W2008 R2 Server hat sich an der Softwarefirewall irgend etwas geändert, denn die Kommunikation der Clients auf TCP Port 58451 war nicht mehr möglich. Nach dem ich die eingehenden Kommunkation auf diesem Port freigeschaltet hatte, funktionierte wieder alles einwanfrei. Allerdings war mir nicht bewusst, dass ich etwas wissentlich an den Firewall- und/oder Softwareeinstellungen geändert habe.

         

        Vielen Dank und ein schönes Restwochenden in die Runde.

        1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
        • Alle Antworten