5 Antworten Neueste Antwort am 04.04.2018 14:11 von Nina Schöneweis

    LuG: Rückmeldedaten Abo-Auftrag löschen?

    steuerberater Fortgeschrittener

      Aus Gründen die ich nicht kenne, werden für ehemalige Mandate Rückmeldedaten (z.B. ElStam?) per Abo-Auftrag an uns übermittelt (Lohn und Gehalt).

       

       

      Da die Mandate nicht mehr existieren (Daten wurden z.B. auf den neuen StB übertragen), nerven diese Datenübermittlungen. Gibt es einen Weg dies zu unterbinden? Wir haben entweder den DATEV-Übertrag gemacht oder die Mitarbeiter abgemeldet, keine Ahnung warum da noch irgendwas aufläuft.

       

      Wir haben auch keine technische Möglichkeiten, überhaupt zu erkennen um was es sich handelt. Bedenken habe ich bei diesen Rückmeldedaten aus zwei Gründen: Bekommen andere Stellen diese Daten eventuell gar nicht? Z.B. der neue Steuerberater, gibt es Verpflichtungen, sich aus diesem System "abzumelden" und gibt es da nicht auch datenschutzrechtliche Probleme (ich bekomme Daten, von denen ich nicht weiß woher, wofür und mit welchem Inhalt).

        Alle Antworten