3 Antworten Neueste Antwort am 25.01.2018 10:29 von Kristin Frohmeyer

    LODAS im Lohnnachweis Stunden berichtigen???

    mdb Neuling

      Hallo DATEV-Team,

       

      Wie kann man die Stunden im Lohnnachweis berichtigen???

       

      Gibt es hierzu eine Anleitung, wenn ja, unter welchen Schlagwörtern findet man diese???

       

      Existiert dazu ein Video???

       

      Bitte dringend um Hilfe!

       

      Mit freundlichen Grüßen

      Michael Dobos

        Alle Antworten
        • 1. Re: LODAS im Lohnnachweis Stunden berichtigen???
          Katharina Dietl DATEV-Mitarbeiter

          Hallo Herr Dobos,

           

          bitte berücksichtigen Sie, dass es sich bei der Datenübermittlung an Berufsgenossenschaften für die Lohnnachweise bei den Angaben zu den UV-pflichtigen Stunden um statistische Werte handelt.

           

          Bitte prüfen Sie zudem, welches Stundenermittlungsverfahren Sie auf Mandantendatenebene hinterlegt haben und ob die Stammdaten für die Personalnummer korrekt eingepflegt sind.

           

          Mit Hilfe der Stammlohnart 400 - Stundenverteilung können Sie jedoch eine manuelle Korrektur der Arbeitsstunden für den Lohnnachweis vornehmen.

           

          Bitte erfassen Sie hierzu zunächst in den Personaldaten unter Sozialversicherung | Allgemeine SV-Daten im Register Unfallversicherung als Verfahren zur Stundenermittlung „Anwesenheitsstunden".

           

          Legen Sie sich als nächsten unter Mandantendaten | Lohnarten die Stammlohnart 400 an und schlüsseln in der Gruppe Bearbeitungsvorschriften im Feld Stundenstatistik f. Lohnkonto und B/N auf „bezahlte Stunden". Setzen bitte zusätzlich den Haken "geleistete Stunden für Unfallversicherung" im Register Steuer/SV/UV.

          Erfassen Sie in den Bewegungsdaten die Stunden mit BS 1 und Ihrer eigenen Lohnart zur Stammlohnart 400.

           

          Eine Anleitung finden Sie auch im Dokument  Verfahren zur Stundenermittlung unter dem Punkt Anwesenheitsstunden.

           

          Beste Grüße aus Nürnberg

           

          Katharina Dietl

          Personalwirtschaft

          DATEV eG

          Geändert am 22.01.18 um 11:07 Uhr 2 von 2 Personen fanden dies hilfreich
          • 2. Re: LODAS im Lohnnachweis Stunden berichtigen???
            mdb Neuling

            Sehr geehrte Frau Dietl,

             

            haben Sie vielen Dank für Ihre Hilfe, jetzt verstehe ich auch wo der Fehler liegt.

             

            Eine letzte Frage noch, wenn ich das Dokument richtig verstehe, müsste ich so da gesamte Jahr 2017 Monat für Monat berichtigen?

             

            Jedoch zählt diese Jahr noch die Papiermeldung, somit kann ich hier die richtigen Daten eintragen und diese zählen dann für die Statistik?

             

            Vielen Dank

            Michael Dobos

            • 3. Re: LODAS im Lohnnachweis Stunden berichtigen???
              Kristin Frohmeyer DATEV-Mitarbeiter

              Hallo Herr Dobos,

               

              sie können die Gesamtsumme der Stunden auch nur für 12/2017 berücksichtigen. Sie müssen nicht zwingend Monat für Monat korrigieren.


              Für die Meldejahre 2016 und 2017 findet ein sog. Parallelverfahren statt. Sowohl der bisherige als auch der digitale Lohnnachweis muss an die Unfallversicherungsträger übermittelt werden. Der digitale Lohnnachweis wird von den Unfallversicherungsträgern mit dem bisherigen Lohnnachweis verglichen.

               

               

              Viele Grüße

               

              Kristin Frohmeyer
              Personalwirtschaft
              DATEV eG