1 Antwort Neueste Antwort am 15.01.2018 16:42 von Martin KoIberg

    ELEKTRONISCHE ÜBERMITTLUNG

    janpe Einsteiger

      Hallo Community,

       

      Tragt Ihr "elektronisch übermittelte StE ohne KE" zusätzlich noch in den Postausgang ein?

      Nutzt Ihr den Kontextbezogenen Link unter "Übermittlung Finanzverwaltung" -> Bearbeitungsstand "erledigt" setzen? Wenn ja wann, sobald angezeigt wird "RZ-Auftrag bearbeitet"??. Was löse ich damit aus?

        Alle Antworten
        • 1. Re: ELEKTRONISCHE ÜBERMITTLUNG
          Martin KoIberg Fachmann

          Solange es in den Steuerprogrammen weder Versionierung noch Aktivitätenprotokoll gibt und wir - trotz gebetsmühlenartig vorgetragenen Wunsch der zeitnahen Vorab- Auslieferung - bei der GesSt und KSt- Berechnung 2018 den Bestand von 2017 überschreiben müssen, legen wir definitiv alles als PDF- Datei in der Dokumentenablage ab.