0 Antworten Neueste Antwort am 07.12.2017 08:15 von mapex

    Geschäftsfeldübersicht - Elektronische Übermittlung

    mapex Fortgeschrittener

      Hallo zusammen,

       

      in Anbetracht des Umstandes, dass ab dem VAZ 2017 nur noch die authentifizierte Übermittlung möglich sein wird und der damit verbundenen größeren Beschäftigung mit der Geschäftsfeldübersicht "elektronische Übermittlung" möchte ich zunächst anbringen, dass ich diese, verbunden mit den dort hinterlegten Filtermöglichkeiten 1. unübersichtlich und 2. irreführend finde.

      wie man erkennt, habe ich mir einen eigenen Filter erstellt, der mir die von MIR erstellten ELSTER anzeigt, welche noch zu übermitteln sind. (Wir arbeiten damit, dass wir bei Abschluss der Erklärung diese elektronisch zur SPÄTEREN Übermittlung bereitstellen.

       

      Was mein Problem ist und teilweise habe ich das auch mit der DATEV versucht zu kommunizieren, dass erstens nicht alle diese erstellten Aufträge in diesem Filter landen. Z.B. hatte ich neulich einen Fall mit einer Eröffnungsbilanz im selben Jahr. Der Jahresabschluss landet dort, der EB aber nicht, weil die Abfrage lt. DATEV z.B. immer auf das WJ-Ende geht.

       

      Soweit so gut, aber:

      1. wie bekomme ich meine Versendungen und offenen Aufträge richtig in den Griff?

      2. wie bekomme ich ein System hin, was mir auch leicht ersichtlich macht, wenn fehlerhafte Aufträge nicht oder falsch übermittelt wurden? (Filter Fehlerhafte Elster wirklich vollständig?

      3. wo kann ich nachlesen, wie die Definitionen für die obigen Filter-Abfragen gedacht sind ohne jeden einzelnen zu öffnen und zu prüfen, was dort hinterlegt ist? Oder anders: was ist der Unterschied zwischen "offene" und "bereitgestellte" und "nicht erledigte" ELSTER?

       

      Hier gibt es meiner Meinung nach zu viel Unklarheiten und in Anbetracht der Tatsache dass wir bald vermehrt damit arbeiten sollen und ich auch möchte, dass das meine Mitarbeiter ohne große taktische Künste hinbekommen sollen, sich dort eine Art selbstüberwachungssystem anzulegen, würde ich mir dringend wünschen, dass hier nachgebessert und verschlankt wird oder zumindest dass mir jemand Tipps geben kann, wie ich mich damit ein bisschen besser zurecht finde. Vielleicht gibt es ja hilfreiche Dokumente in der Info-DB. Habe bislang noch nichts einschlägiges ausgemacht.

        Alle Antworten