24 Antworten Neueste Antwort am 24.11.2017 15:00 von loanbui

    Kassen- und Warenerfassung für Office

    sunflower Einsteiger

      Hallo zusammen,

       

      ist bereits bekannt, ob bzw. wie Lange die Kassen- und Warenerfassung für Office von der DATEV weitergepflegt wird?

       

      Danke!

      Geändert am 13.11.17 um 11:28 Uhr
        Alle Antworten
        • 1. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
          Nicht Aktiv Fachmann

          siehe:

          https://www.datev.de/web/de/aktuelles/rund-um-die-datev-programme/mehrjahres-roadmap/schwerpunkte-2018/weitere-themen-20… Punkt 3.

          Hier tun sich viele Fragen auf, insbesondere, ob die geplante Umstellung vom Postversand- Format auf das DATEV- Format überhaupt noch Sinn macht, oder ob die Mandanten zum Jahreswechsel  auf die neue "On-Premise-Anwendung" umzusteigen sollten.

           

          "Roadmap"...

          Frage: Was soll vom Januar 2018 bis zur Einführung der "On-Premise-Anwendung" genutzt werden?

           

          oder kann die alte Excel- Kasse weiterhin genutzt werden?

          1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
          • 2. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
            sunflower Einsteiger

            Danke! Für die Info!

             

            Nun die Fragen an die DATEV:

             

            "Roadmap"...

            Frage: Was soll vom Januar 2018 bis zur Einführung der "On-Premise-Anwendung" genutzt werden?

             

            oder kann die alte Excel- Kasse weiterhin genutzt werden?

             

             

            --> Was darf man sich unter On-Premise-Anwendung vorstellen?

            • 3. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
              Gelöschter Nutzer Beginner

              "Ablösung des Excel-Tools zur Kassen- und Warenerfassung f. Office durch GoBD-konforme On-Premise-Anwendung."

               

              Ja, liebe DATEV ich als doofer Steuerberater verstehe eure Sprache auch leider nicht. Was meint Ihr denn damit?

               

              Dem Satz könnte man entnehmen, dass diese ominöse "On-Premise-Anwendung" im Gegensatz zum Excel-Tool GoBD-konform ist. Entsprechend dürfe dies in der Zwischenzeit dann eigentlich gar nicht genutzt werden?

              Geändert am 14.11.17 um 12:16 Uhr 1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
              • 4. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
                w.paul Aufsteiger

                https://de.wikipedia.org/wiki/On_Premises

                 

                "Bei kommerzieller On-Prem-Software erwirbt oder mietet der Lizenznehmer Software. Für die eigentliche Leistungserbringung als Lösung eines Geschäftsproblems betreibt der Kunde diese allerdings unter eigener Verantwortung im eigenen Rechenzentrum (on premises – „im eigenen Gebäude“),[2][3] oder auf dafür angemieteten Servern eines fremden Rechenzentrums, also auf Hardware, die nicht vom Anbieter bereitgestellt wird. Neben den Anschaffungs- und Betriebskosten fallen hierbei üblicherweise zusätzliche Wartungsgebühren an, die den Kunden an der zukünftigen Weiterentwicklung durch den Software-Anbieter partizipieren lassen oder weitergehende Unterstützung durch den Hersteller absichern."

                • 5. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
                  Gelöschter Nutzer Beginner

                  Ach so, ist ja ganz einfach

                  • 7. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
                    andreashofmeister Meister

                    "On-Premise-Anwendung":

                    Wäre das dann nicht die Kassenführung in Unternehmen-Online?

                    Dann wäre die Frage doch halbwegs beantwortet, oder?

                     

                    Gibt es gar eine weiterer Variante der

                    " Kassenführung in Unternehmen-Online"

                     

                    Oder traut man sich nicht, dass seitens DATEV so zu kommunizieren....?

                    • 8. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
                      w.paul Aufsteiger

                      Das Design der Kasse Online soll modernisiert werden. Vielleicht kann sie danach als Alternative genutzt werden.

                      • 9. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
                        mkinzler Fachmann

                        Würde die Buchungsmöglichkeit ohne Belegbildern bestehen bleiben, wäre UO eine (weniger preiswerte) Alternative zu Kassenerfassung in Office. Diese soll ja aber (technikbedingt?!) wegfallen. Möglich wäre auch die "Rechnungswesen Vorerfassung" (UO compact), die Online Nachfolgelösung zu NESY.

                        • 10. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
                          w.paul Aufsteiger

                          Ich würde mir wünschen, dass Kassenbuch Online ohne Belege auch in UO Compact enthalten wäre.

                          • 11. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
                            mkinzler Fachmann

                            So halb ist es jetzt ja schon.

                            • 12. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
                              gilles Beginner

                              On-Premise-Anwendung bedeutet wie oben dargestellt eine Nutzung in eigenen RZ oder eigenen Netz. Dies heißt meiner Meinung nach, dass UO hiermit nicht gemeint sein kann. Erstaunlicherweise ist bei mir von Datev noch keine Reklame zu diesem Produkt erschienen. Das Handling (z.B. tägliches Festschreiben) und der Preis wären interessant. Vielleicht kann sich ja mal jemand von der Datev äußern.

                              • 13. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
                                mapex Fortgeschrittener

                                es gibt das Produkt ja eben noch nicht. es soll in 2018 erscheinen.

                                 

                                preis wahrscheinlich ein vielfaches von kassen- und warenerfassung. handling noch nicht bekannt

                                • 14. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
                                  eltvillerin Beginner

                                  Aber gerade im Zuge der Digitalisierung muss ja eine Erfassung ohne Belegbild irgendwann wegfallen und wegbleiben...

                                  • 15. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
                                    mkinzler Fachmann

                                    Bei einem Kassenbuch?

                                    • 16. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
                                      mapex Fortgeschrittener

                                      also ich mach immer Fotos mit der Polaroid und kleb das daneben hin

                                      1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
                                      • 17. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
                                        mkinzler Fachmann

                                        Am Besten mit einer Spiegelreflexkamera im RAW-Format

                                        • 18. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
                                          loanbui DATEV-Mitarbeiter

                                          Vielen Dank an alle Beteiligten für die rege Diskussion.

                                           

                                          Zuerst möchte ich den Begriff „On-Premise" Anwendung erklären, da dieser unterschiedlich interpretiert wird: hierunter verstehen wir bei DATEV Anwendungen, die lokal installiert werden. Beispiele hierfür sind die Kassen- und Warenerfassung für Office, aber auch die DATEV-DVD mit z.B. Kanzlei-Rechnungswesen. Der Gegenpart zu „On-Premise" sind die Online-Anwendungen, wie z.B. Unternehmen online.

                                           

                                          Nun zur eigentlichen Frage zur Kassen- und Warenerfassung für Office. Voraussichtlich Anfang 2018 werden wir nochmal eine neue Version freigeben. Diese beinhaltet technische Anpassungen (VB6-Ablösung und Ausbau Postversandformat) sowie die Möglichkeit, ganze Zeiträume wiederholt in einer Datei zu exportieren. Diese Version kann dann genutzt werden bis eine neue Anwendung zur Verfügung steht, die die Kassen- und Warenerfassung ablöst. Dies wird nach aktuellem Stand nicht in 2018 sein. Die Mehrjahres-Roadmap wird aktuell überarbeitet.

                                           

                                          Wichtig ist jedoch, dass immer die jeweils aktuelle Version der Kassen und Warenerfassung für Office eingesetzt wird, da nur so die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen gewährleistet ist und auch nur dafür eine Supportzusage besteht.
                                          Beachten Sie dabei, dass zur Einhaltung der GoBD beim Einsatz der Kassen- und Warenerfassung für Office umfangreiche zusätzliche technische und organisatorische Maßnahmen notwendig sind. Die genauen Anforderungen entnehmen Sie bitte der Programmhilfe, da die Auflistung hier den Rahmen sprengen würde.

                                           

                                          Eine Alternative für die Kassen- und Warenerfassung für Office  stellt das Kassenbuch online dar, das in Unternehmen online enthalten ist. Sie können das Kassenbuch online in der aktuellen Version und auch in der anstehenden modernisierten Form „out oft he box" GoBD-konform nutzen. Die begleitenden Maßnahmen, wie sie in der Kassen- und Warenerfassung für Office beachtet werden müssen, sind in der Online-Anwendung nicht erforderlich.

                                           

                                          Die Vorgaben aus der Abgabenordnung und dem Handelsgesetzbuch zum Führen eines Kassenbuches (z.B. tägliches Erfassen, Nachvollziehbarkeit, Unveränderbarkeit, etc.) müssen natürlich immer berücksichtigt werden! Siehe hierzu auch das Info-Dokument 1071490: http://www.datev.de/lexinform-infodb/1071490

                                           

                                          Die Erfassung ohne Belegbild wird auch im modernisierten Kassenbuch online weiterhin möglich sein. Genau diese Erfassung ohne Belegbild ist die erste Version, die bereits Anfang 2018 freigegeben wird. Im Anschluss daran wird es weitere Versionen geben, die sukzessive mit Features angereichert werden. Die endgültige Freigabe des modernisierten Kassenbuches online erfolgt dann Mitte 2018. Zu diesem Zeitpunkt sind dann alle Funktionen des heute bestehenden Kassenbuches online in die neue Oberfläche überführt.

                                           

                                          Unter dem folgenden Link können Sie sich über die anstehenden Pilotphasen informieren und bei Interesse für die Teilnahme registrieren lassen: www.datev.de/cloud-anwendungen-testen

                                           

                                          Im Gegensatz zur Kassen- und Warenerfassung für Office und dem Kassenbuch online stellt der Erfassungsmodus „Kasse/Bank" in der Rechnungswesen Vorerfassung lediglich eine vorbereitende Erfassung für das nachfolgende Buchen in Kanzlei-Rechnungswesen dar und ist KEINE Grundbuchaufzeichnung im Sinne eines Kassenbuches.

                                           

                                          Abschließend möchte ich noch einmal auf die geplante Nachfolgelösung der Kassen- und Warenerfassung für Office „Kassenbuch On-Premise" eingehen. Zum heutigen Zeitpunkt kann ich Ihnen tatsächlich kein genaues Datum nennen, zu dem eine neue Lösung verfügbar sein wird. Ebenso sind derzeit noch keine finalen Aussagen zum genauen Funktionsumfang und der Preisgestaltung möglich. Die Mehrjahres-Roadmap wird halbjährlich überarbeitet und entspricht immer dem zu diesem Zeitpunkt gültigen Stand, der sich aufgrund neuer Gegebenheiten im Zeitablauf auch ändern kann.

                                           

                                          Genau dies ist die Ursache dafür, dass wir Ihnen aktuell zur Ablösung der Kassen- und Warenerfassung für Office keine konkreteren Auskünfte geben können.

                                           

                                          Mit freundlichen Grüßen

                                           

                                          Loan Bui

                                          DATEVeG Produktmanagement

                                          2 von 2 Personen fanden dies hilfreich
                                          • 19. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
                                            Gelöschter Nutzer Beginner

                                            Warum spricht die DATEV dann nicht einfach von "lokaler Software"? Jeder Begriff der so interpretationswürdig ist sollte in der Kommunikation mit dem Kunden vermieden werden. Oder ist das einfach hip?

                                            Geändert am 21.11.17 um 09:01 Uhr 1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
                                            • 20. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
                                              Nicht Aktiv Fachmann

                                              Sehr geehrte Frau Loan Bui,

                                               

                                              Können Sie sich bitte dringendst dafür einsetzen, daß die neue Software noch dieses Jahr an die Mandanten verteilt werden kann, da an vielen Stellen die Umstellung vom alten Postversand- Format noch nicht vollzogen wurde.

                                               

                                              Wir hätten sonst 4 Admin- Termine beim Mandanten:

                                              • Aktuell: Umstellung des Handlings mit der alten Software (Welche nutzt der Mandant?)auf DATEV- Format
                                              • Januar: Jahresübernahme im alten Programm
                                              • "Anfang 2018": Neue Version: "VB6-Ablösung und Ausbau Postversandformat"
                                              • irgendwann nach 2018: Umstellung auf die angekündigte: „On-Premise" Anwendung"

                                              Wunsch:

                                              • Jetzt und heute: Auslieferung der neuen Version, so daß
                                              • uns bereits im nächsten Monat die Daten im DATEV- Format zugesendet werden.
                                              • Der Dezember läßt sich auch im Januar noch per Postversand einspielen.

                                               

                                              Danke für eine zeitnahe Umsetzung.

                                              • 21. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
                                                björn Fachmann

                                                Guten Morgen Herr Kolberg,

                                                 

                                                soweit ich richtig informiert bin, ist der Export aus der Kasse bereits Standardmäßig im DATEV-Format eingestellt. Wenn Sie den Export also noch im Postversandformat erhalten haben Ihre Mandanten nicht die aktuelle Version installiert oder stellen jedes Mal den Export manuell um.

                                                 

                                                Wir bekommen von unseren Mandanten schon lange die Daten nur noch im DATEV-Format aus der Kasse exportiert.

                                                 

                                                Gruß

                                                Björn Niggemann

                                                1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
                                                • 22. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
                                                  Nicht Aktiv Fachmann

                                                  Wie haben sie vor der DVD 11.0 das Problem mit der Lerndatei gelöst?

                                                   

                                                  PS:

                                                  • Wir wissen nicht, welche K&W- Versionen beim Mandanten im Einsatz sind.
                                                  • Wir wissen nicht, mit welchem OS, und mit welcher Office- Version vor Ort gearbeitet wird.
                                                  • 23. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
                                                    björn Fachmann

                                                    Da mussten wir einen "Tod sterben". Entweder DATEV-Format ohne Lerndatei oder Postversand mit Lerndatei.

                                                    • 24. Re: Kassen- und Warenerfassung für Office
                                                      loanbui DATEV-Mitarbeiter

                                                      Hallo Herr Kohlberg,

                                                       

                                                      die Aussage von Herrn Niggemann ist korrekt. Seit der Kassen- und Warenerfassung für Office 3.0 ist das "DATEV-Format" als Standard vorbelegt. Um ein anderes Format zu erhalten, muss man das bei jedem Export aktiv umstellen.

                                                       

                                                      Ab der Version 3.2 ist es nicht mehr möglich über Postversand-Format zu exportieren. Dieses Format steht dann nicht mehr zur Auswahl. Die Kassen- und Warenerfassung für Office 3.2 wird voraussichtlich Anfang des Jahr 2018 zur Verfügung stehen.

                                                       

                                                      Mit freundlichen Grüßen

                                                       

                                                      Loan Bui

                                                      DATEVeG Produktmanagement