1 Antwort Neueste Antwort am 09.11.2017 12:11 von zippo

    Update des Arbeitsplatzes legt Kanzlei lahm?

    mzo Neuling

      Mir wurde am von der DATEV ein Programmteil zur Prüfung zur Verfügung gestellt. Über den Installationsmanager habe ich die bereitgestellten Programme, wohl auch die updates o.ä. abgerufen und am Arbeitsplatz installieren lassen. Auf meinem Rechner lief danach der Arbeitsplatz 8.12. Von der Organisation her dürfte es hier so sein, dass die Arbeitsplätze auf einen Server zugreifen auf dem sich die Stammdaten? etc. befinden (Entschuldigen Sie aber dies ist meine erste Anfrage hier). Kann es durch meine Installation dazu gekommen sein, dass kanzleiweit kein Zugriff mehr auf den Arbeitsplatz erfolgen konnte? Die Installation endete ohne Fehler, ich habe unmittelbar danach noch arbeiten können - erst am kommenden Montag zeigte sich dieses Problem

      Geändert am 09.11.17 um 11:12 Uhr
      • 0. Re: Update des Arbeitsplatzes legt Kanzlei lahm?
        zippo Aufsteiger

        Ja, das ist so. Erstens darf während eines Updates niemand auf den Daten arbeiten und zweitens müssen alle Systeme gleichzeitig auf eine neue Version gebracht werden.

         

        Mit so einer Nummer kann man sich prima den Tag versauen... Sie sollten dringend den DATEV-Service einschalten!

         

        Gruß aus Hamburg

        • Alle Antworten
          • 1. Re: Update des Arbeitsplatzes legt Kanzlei lahm?
            zippo Aufsteiger

            Ja, das ist so. Erstens darf während eines Updates niemand auf den Daten arbeiten und zweitens müssen alle Systeme gleichzeitig auf eine neue Version gebracht werden.

             

            Mit so einer Nummer kann man sich prima den Tag versauen... Sie sollten dringend den DATEV-Service einschalten!

             

            Gruß aus Hamburg