3 Antworten Neueste Antwort am 07.11.2017 20:19 von flo4000

    Nach Einzelplatz Umzug auf neuen PZ: Problem RZ Kommunikation

    flo4000 Neuling

      Liebe Forum Mitglieder,

       

      ich habe eine Frage zum Umzug eines Datev Arbeitsplatzes, der eigentlich sehr problemlos verlaufen ist und jetzt ganz zum Schluss doch noch Probleme macht:

       

      wir sind komplett nach dem Dokument 1080020 vorgegangen und konnte nach der Anmeldung alle Mandanten sehen.

      Pfadanpassung und PC Namensanpassung war erfolgt.

      Im Anschluss wurde auch die Neubestückung durchgeführt.

       

      Beim öffnen der Mandanten kam noch ein Fehler, der auf den fehlenden Lizenzmanager deutete.

      Dieser wurde dann direkt von der DVD installiert und der Fehler auch behoben.

       

      Dann folgte ein Hinweis zur RZ Kommunikation weshalb wir diese ebenfalls von DVD nachinstallierten.

      Jetzt kann man jeden Mandanten einsehen, bearbeiten und verwenden.

      Jedoch scheitert die Übertragung zum Rechenzentrum mit den angehängten Fehlermeldungen.

       

      Kann mir vielleicht jemand noch einen Hinweis geben, wie wir hier noch den letzten Schritt hinbekommen?

      Der Datev Support meldet sich nicht rechtzeitig zurück und am Montag müssen die nächsten Übertragungen raus?

       

      Vielleicht kennt jemand ein ähnliches Problem?

       

      Vielen Dank im Voraus,

       

      Gruß Florian

       

       

       

      Hier drei Screenshots:

      rz1.png

      rz2.png

       

      rz3.png

      • 0. Re: Nach Einzelplatz Umzug auf neuen PZ: Problem RZ Kommunikation
        christian.deuerlein@datev.de DATEV-Mitarbeiter

        Guten Morgen,

        vermutlich ist bei Ihnen ein nicht korrektes DFÜ-Profil konfiguriert (Netz statt Einzelarbeitsplatz).

        Bitte gehen Sie wie in folgendem Dokument beschrieben vor: http://www.datev.de/lexinform-infodb/1034521 .

         

        Schöne Grüße

        Christian Deuerlein

        • Alle Antworten