5 Antworten Neueste Antwort am 03.11.2017 10:54 von susanne.koch

    Übersicht elektronische Übermittlung "noch nicht bei Fin.Vw. eingegangen"

    karlhörterer Einsteiger

      Hallo Community,

      habe entdeckt, dass lt. Übersicht "elektronische Übermittlung" eine KSt- bzw. USt-Erklärung trotz Übermittlung und Eingang im DATEV-RZ am 9.10. mit Stand heute (21.10.) noch immer nicht bei der Finanzverwaltung eingegangen ist. Die zeitgleich übermittelte E-Bilanz dagegen schon. Wie kann das sein?

      Gruß

      K.H.

      Elektr.Übermittlungsübersicht.PNG

      • 0. Re: Übersicht elektronische Übermittlung "noch nicht bei Fin.Vw. eingegangen"
        fitschen_lauenbrück Aufsteiger

        Hallo Herr Hörterer,

        markieren Sie mal die beiden Erklärungen und klicken Sie unter den kontextbezogenen Links auf "Übermittlungsinformationen aktualisieren". Ich vermute, dass Ihnen dann auch angezeigt wird, dass die Steuererklärungen bei der Finanzverwaltung eingegangen sind; zumindest wenn Sie diese mit der E-Bilanz zusammen gesendet haben.

        Die Übermittlung der Steuererklärungen und der E-Bilanz reagieren in der Übersicht völlig unterschiedlich. Wenn Sie diese gemeinsam Senden, wird die E-Bilanz sofort übertragen und der Status sofort auf "bei Finanzverwaltung eingegangen" geändert. Die Steuererklärungen werden nicht sofort übertragen sondern erhalten in der Übersicht unter "Übermittlung geplant" ein Datum (meist der aktuelle Tag), was mich vermuten lässt, dass alle Steuererklärungen zu einem bestimmten Termin am Tag übermittelt werden. Die Informationen werden erst bei manuellem Aufruf des Punktes "Übermittlungsinformationen aktualisieren" akutalisiert.

        Viele Grüße,

        B. Fitschen

        • Alle Antworten