7 Antworten Neueste Antwort am 12.10.2017 10:32 von andreashofmeister

    UO: Nur lesender Zugriff, weil ein anderer Mitarbeiter den Mandanten "irgendwann mal" geöffnet hatte?

    steuerberater Fortgeschrittener

      Wenn Mitarbeiter "A" den Mandanten "X" geöffnet hatte zur Bearbeitung und dann einfach den Browser schließt ohne den Mandanten vorher zu wechseln, kann Mitarbeiter "B" diesen Mandanten z.B. bei Belegstapel bereitstellen nur "lesend" nutzen?

      "A" wundert sich, denn er bearbeitet den Mandanten ja gar nicht....

       

      Soll das so sein?

       

      Ist die Sperre nur temporär?

      Geändert am 11.10.17 um 15:22 Uhr
        Alle Antworten