3 Antworten Neueste Antwort am 26.09.2017 13:42 von andreashofmeister

    Was verbirgt sich hinter der Rechnungsposition "inaktive Mandanten Lohn und Gehalt"? Und wie kann ich diesen Rechnungsbetrag zukünftig vermeiden?

    stbstoll Neuling

      Meine Frage: auf meiner Datev-Rechnung steht immer wieder die Position "inaktive Mandanten Lohn und Gehalt". Ich weiß nicht, worum es sich dabei handelt bzw. wie damit Kosten generiert werden, wenn Mandanten nicht mehr abgerechnet werden. Wie kann ich zukünftig diesen Rechnungsbetrag vermeiden?

       

      Herzlichen Dank im Voraus für die Beantwortung!

      • 0. Re: Was verbirgt sich hinter der Rechnungsposition "inaktive Mandanten Lohn und Gehalt"? Und wie kann ich diesen Rechnungsbetrag zukünftig vermeiden?
        andreashofmeister Meister

        Mandanten, die nicht mehr "aktiv" sind (weil nicht mehr betreut, gekündigt, zu anderem Berater aber Daten im Zusammenhang des Datenübertrags gelöscht wurden), und deren Daten noch im RZ gespeichert sind.

         

        1. Möglichkeit: löschen. Aber: Beachten Sie die Archivierungspflichten (wenn Sie das so auslegen wollen).

        2. Möglichkeit: Archiv-DVD und dann löschen (Verwaltungsaufwand, der sich rechnen muss)

        3. Möglichkeit: löschen ohne Skrupel, weil Mandat evtl. auf anderen Berater übertragen wurde oder aber eine Archiv-DVD schon abgerufen wurde.

         

        Dann wird es preiswerter und Sie können das auch auf der Rechnung registrieren.

        • Alle Antworten