3 Antworten Neueste Antwort am 11.09.2017 08:38 von björn

    Lodas: Betriebsaufgabe

    manu Einsteiger

      Hallo,

       

      ich habe einen Betrieb der zum 30.09.2017 aufgegeben/verkauft wird.

      Was muss ich da in Lodas alles schlüsseln damit alles korrekt an die Richtigen Stellen gemeldet wird?

      • Ich muss bei jedem Mitarbeiter das Austrittsdatum 30.09.2017 erfassen?
      • Abmeldung von ELStAM?
      • BG-Meldung Sondertatbestand und zum 30.09.2017 Mitgliedschaft beenden?

      Oder gibt es irgend einen Haken, wo man allgemein die Betriebsaufgabe erklären kann?

      Oder sogar ein Info-Dokument von der DATEV??

       

      Danke schon mal für Eure Mithilfe und ein schönes Wochenende

        Alle Antworten
        • 1. Re: Lodas: Betriebsaufgabe
          björn Fortgeschrittener

          Hallo Frau Haile,

           

          Sie müssen noch zusätzlich unter Mandantendaten-> Adresse-> Register "Ansprechpartner" den Haken bei "Einstellung der Betriebstätigkeit" vornehmen.

           

          Gruß

          • 2. Re: Lodas: Betriebsaufgabe
            manu Einsteiger

            Vielen dank für die Antwort, genau dieses Kästchen habe ich gesucht. Das ist aber auch verdammt gut versteckt...

             

            Kann ich davon ausgehen, dass ich mir dann direkt bei der BG die Meldung Sondertatbestand sparen kann?

            • 3. Re: Lodas: Betriebsaufgabe
              björn Fortgeschrittener

              Guten Morgen,

               

              da haben Sie recht.

              Sehr gerne.

               

              Nein, den Sondertatbestand müssen Sie trotzdem machen. Da dieser Haken glaube ich nur für die Meldung an den Betriebsnummernservice der Agentur für Arbeit gedacht ist, dass die bei sich vermerken, dass der Betrieb stillgelegt wurde und dann die weiteren Infos an die DRV erfolgen bzgl. einer Prüfung die noch kommt.

               

              Gruß