1 Antwort Neueste Antwort am 07.09.2017 11:21 von rvh

    Durchschnittslohn

    s.k.1977 Neuling

      Hallo

       

      Wir arbeiten mit Lohn und Gehalt und ich suche die Lösung für folgenden Sachverhalt:

       

      nach einer SV-Prüfung sollen nun bei GEHALTSEMPFÄNGERN auch die SFN-Zuschläge ect. in die Berechnung bei LFZ und Urlaub im Durchschnitt der letzten drei Monate mit einbezogen werden. Wie kann ich das mit dem Programm prüfungssicher optimal lösen?  Mit dem Durchschnittspeicher 3? Und wenn wie stelle ich diesen im Programm korrekt ein,was muss ich hinterlegen welche Lohnarten ansprechen  und was gebe ich dann in die Bewegungsdaten und ggf. Lohnarten ein damit das Programm mir den richtigen Durchschnitt für die Berechnung nimmt, wobei das Gehalt ja trotzdem weiter fest unter Bezüge eingestellt ist?

      Kann mir dazu bitte jemand eine Art Fahrplan/ Anleitung geben und mir bei der Lösung diese Sachverhaltes helfen.

       

      Vielen Dank im Voraus.

       

      Mfg

       

      S.Krosse

        Alle Antworten