2 Antworten Neueste Antwort am 18.08.2017 16:01 von Verena Heinlein

    Direktversicherung Neuzusage, aber pauschal versteuern - LODAS

    a.e. Beginner

      Hallo,

      bei einer LSt-AP wurde festgestellt, dass 2 neue Direktversicherungen mit den bestehenden Altzusagen als Einheit zu betrachten sind und somit keine Steuerbefreiung nach 3 Nr. 63 EStG in Frage kommt (lt. BMF-Schreiben von 2013). Somit soll alles pauschal versteuert werden. Da die Grenze von 1.752 € überschritten wird, müsste individuell versteuert und verbeitragt werden. Wie soll ich das in LODAS abbilden, welche Einstellungen muss ich bei den Neuzusagen machen, um sie als Altzusage zu behandeln? Z.B. den Haken bei "Versorgungszusage ab 1.1.2005" rausnehmen (obwohl das ja eigentlich nicht stimmt) und auch Haken bei Steuerbefreiung einfach rausnehmen?

      Hatte jemand schon mal den Fall?

      Danke und viele Grüße

      A.E.

        Alle Antworten