3 Antworten Neueste Antwort am 27.07.2017 16:11 von g.nij.

    Vorlagenverwaltung, Kopfzeile via BSO -> Schriftart verändert sich?

    g.nij. Beginner

      Hallo miteinander,

       

      ich versuche aktuell alle Vorlagen auf das Kanzleidesign anzupassen. Hierzu verwende ich die Bausteine mit externen Vorlagen für Kopf- und Fußzeile.

       

      In den Ursprungsdateien ist eine Grafik und zwei Textfelder mit Schriftart X angelegt.

       

      Wenn ich nun die Kopfzeile als Briefkopf in mein Dokument übernehme wird die Schriftart der Ursprungsdatei im eigentlichen Brief immer wieder auf Times New Roman geändert. Das zerstört natürlich das komplette Bild...

       

      Wie muss ich hier vorgehen? Habe ich einen Kniff übersehen?

       

      Vielen Dank.

       

      G. Nijkamp

      • 0. Re: Vorlagenverwaltung, Kopfzeile via BSO -> Schriftart verändert sich?
        christian_seidel DATEV-Mitarbeiter

        Guten Morgen Herr Nijkamp,

         

        bei der Dokumenterstellung werden Bausteine in das Dokument gesetzt. Durch diesen Einsetzvorgang wird der Inhalt vom Baustein in das Dokument kopiert. Es kann vorkommen, dass die Formatierung der Schriftart vom Baustein in das Dokument übernommen wird.

        Bitte prüfen Sie die Schriftarten in den Bausteinen und in den Vorlagen. Dabei ist es wichtig, auch die Formatierung der Absatzmarke (¶) einzubeziehen.
        Führt dies nicht zum Erfolg, erstellen Sie bitte eine Formatvorlage im Word und wenden diese auf den entsprechenden Text an.

         

        Mit freundlichen Grüßen

         

         

        Christian Seidel

        DATEV eG, Service Dokumentenmanagement

        • Alle Antworten