2 Antworten Neueste Antwort am 20.07.2017 07:51 von deusex

    VDB Steuerkonto "Erloschen"

    juliaf. Neuling

      Hallo Community,

       

      in der Vollmachtsdatenbank haben wir seit gestern bei dem Steuerkonto-Abruf einiger Mandanten den Status Erloschen. Wenn ich auf die Steuernummer gehe, steht da ebenfalls Erloschen. Heute ist noch ein Mandant dazu gekommen mit derselben Meldung. Dok.Nr. 1080568 hilft mir leider nicht weiter. Hatte schon jemand dieselbe Meldung? Hat jemand eine Idee?

       

      Vielen Dank im Voraus.

        Alle Antworten
        • 1. Re: VDB Steuerkonto "Erloschen"
          hansch Einsteiger

          Hier waren das die Steuernummern der einzelnen Ehegatten, wenn diese jetzt unter einer anderen Steuernummer zusammen veranlagt werden.

          • 2. Re: VDB Steuerkonto "Erloschen"
            deusex Fortgeschrittener

            Hallo, da möchte ich mich noch mit einem anderen Phänomen anschließen:

             

            Die neueste Vollmacht wurde versendet und ich erhalten die ELSTER-Mail:

             

            "Guten Tag, entsprechend Ihrem Antrag zur Einsichtnahme in das Steuerkonto wurden Sie freigeschaltet für das Steuerkonto 12345/67890. Von Ihnen zusätzlich angegebener Ordnungsbegriff: Mandantennummer 77777.

            Mit freundlichen Grüßen

            Ihre Finanzverwaltung"

             

            Soweit so gut. Flugs in die VDB rein und unter "!" steht das gelbe Dreieck mit dem Übermittlungsstatus: "Steuernummer abgewiesen".

             

            Die Abfrage des Steuerkontos funktioniert jedoch wunderbar. Der VASt-Abruf liefert jedoch wiederum nur die Werte des Steuerpflichtigen, nicht jedoch die des Ehegatten (???).

             

            Bei den früheren Vollmachtsübermittlungen war beim Vollmachtsexport auch stets der Ehegatte aufgeführt, was hier jüngst nun nicht mehr der Fall war. Beide haben eine gemeinsame ESt (ZV) und die ID-Nummern sind vollständig.

             

            Kennt dieses Phänomen jemand?