0 Antworten Neueste Antwort am 13.07.2017 10:25 von wohlleber

    Lohn- und Gehaltsbuchhalter/in für Steuerkanzlei sowohl in Nürnberg als auch in Haßfurt gesucht

    wohlleber Beginner

      Wir sind eine erfolgreiche, aufstrebende Steuerberatungskanzlei, die sich auf zwei Kanzleistandorten in Nürnberg und Haßfurt gründet und in der derzeit sechs Berufsträger (StB und RA) einem Team mit ca. 30 Mitarbeitern vorstehen.

       

      Die Kanzlei besteht aus einem breit gefächerten Team mit fachübergreifenden Kompetenzen und langjähriger Beratungserfahrung. Dies stellt die Basis für den Anspruch der Kanzlei dar, den praktischen Nutzen unserer Beratungen für die Mandate als unseren höchsten Auftrag zu verstehen.

       

      Denn mehr zu leisten als eine gewöhnliche Standardberatung ist heute wichtiger denn je. Mit unseren Beratungsschwerpunkten haben wir auf eine Reihe von Gebieten für unsere Mandanten Überdurchschnittliches zu bieten. Hierfür haben wir uns vielfältig spezialisiert.

       

      Unsere Schwerpunkte liegen auf den Themengebieten:

      • Klassische Steuerberatung
      • Lohn- und Finanzbuchhaltung
      • Restrukturierungs- und Sanierungsberatung

       

      Zur weiteren Verstärkung unseres Teams jeweils an unseren Standorten in Nürnberg und Haßfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teil- oder Vollzeit unbefristet eine/n

       

      Lohn- und Gehaltsbuchhalter/in

       

      Ihre Aufgaben:

       

      • Vorbereitung und Abwicklung der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung der Mandanten unter Berücksichtigung arbeits-, sozialversicherungs- und steuerrechtlicher Bestimmungen
      • Ansprechpartner/in für Krankenkassen, Sozialversicherungsträger und Behörden
      • Ansprechpartner/in für Mandanten in allen abrechnungsrelevanten und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen

       

      Ihr Profil:

       

      Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Steuerfachangestellte/r, gerne auch mit Weiterbildung zum/zur Steuerfachwirt/in oder Bilanzbuchhalter/in. Zudem bringen Sie fachbezogene praktische Erfahrungen sowie gute Kenntnisse im Einkommen- und Lohnsteuerrecht mit. Sie haben Spaß an Teamarbeit, sind flexibel und engagiert und können Ihre guten Kenntnisse in den MS Office- und Datev-Anwendungen erfolgreich einsetzen. Sie sind es gewohnt, auch unter Zeitdruck effizient zu arbeiten und haben stets eine Lächeln für Kollegen und Mandanten übrig. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

       

      Wir bieten Ihnen ein angenehmes Betriebsklima, flexible Arbeitszeiten, moderne Arbeitsbedingungen, leistungsgerechte Bezahlung, sowie regelmäßige Fortbildungen und Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

       

      Wenn Sie mit Ihrer engagierten, zuverlässigen, systematischen und mandantenorientierten Arbeitsweise jetzt den nächsten beruflichen Schritt gehen und mit uns wachsen wollen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich per E-Mail an:

       

      bewerbung@kanzlei-wohlleber.de

       

      Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt eingestellt.

        Alle Antworten