4 Antworten Neueste Antwort am 12.07.2017 10:30 von kurthasse

    DFÜ dienst

    kurthasse Neuling

      Hallo,

       

      der DFÜ-Dienst startet nicht bzw. beendet sich immer sofort wieder.

      Wenn man über Windows startet kommt die Meldung 1067--Prozess wurde unerwartet beendet.

      Über das Konfigtool steht  das es ein Problem mit der Datev-Fremawork Librarary gibt.

       

      Ein Neustart des PCs sowie Restart all hilft auch nicht ebenso wie ein Start im cdbtool.exe

       

      Beim DSTEST kommen keine Fehler.

       

      Habe auch das DATEV Framwork, 7.1 mal reparieren lassen.

      Keine Änderung

       

      Gruß

      Kurt

        Alle Antworten
        • 1. Re: DFÜ dienst
          mkinzler Erfahrener

          DFÜ-Dienst als (Windows-)Dienst? Lokaler/AD-User?

          • 2. Re: DFÜ dienst
            kurthasse Neuling

            Ja, anmelden als Lokales System

             

            Benutzer hat auch Adminrechte

            • 3. Re: DFÜ dienst
              anwender Einsteiger

              Der DFÜ- Dienst startet sich auch hier nicht... keine Meldung... (kein DATEV installiert auf diesem Gerät...)

               

              Nein im Ernst...

              - Was für ein Gerät ist es? (Betriebssystem, AV- Suite, Netzwerk?)

              - Welche DATEV- Software ist installiert, bzw. wird verwendet?

              - Welche DATEV- Aufgabe hat das Gerät Unternehmen- online, oder Server der Kanzlei?

              - Historie? Neuinstallation oder ging schon immer und plötzlich tot

               

              Es kann alles sein, auch ein fehlendes Verzeichnis, defektes Dateisystem, kaputtes Sicherheitspaket Amok laufendes Windows- "Funktionsupdate" usw.

              • 4. Re: DFÜ dienst
                kurthasse Neuling

                Hallo,

                 

                sorry, hier weitere Infos.

                Wir haben in der Kanzlei mehrere Rechner und der DFÜ Dienst usw. läuft.

                Alle anderen können auch kommunizieren und den DFÜ Dienst nutzen.

                 

                Dieser User hat vor kurzem einen einen neuen Rechner bekommen, am alten ging das auch, dieser hat folgende Ausstattung.

                 

                - WIN7 mit allen Updates, lokale FW aus, Sophos Virenschutz und Gigabit LAN

                - DATEV 10.1 wurde auf dem Rechner neu installiert und ist als Arbeitsplatz im Netzwerk installiert

                - Er wird im Prinzip für alles im DATEV bereich genutzt und diese funktionieren auch.

                 

                Das einzige was ich gesehen habe ist das er immer ein Problem mit der

                Datev.Framework.RemoteServiceModel.GenericService2010.exe beim fehlerhaften Start

                meldet. Daher habe ich die DAETV Framework Library 7 dann neu installiert, was aber nicht half.