2 Antworten Neueste Antwort am 30.06.2017 16:15 von 10vor8

    Urlaubsabgeltung ohne SV Abzüge (Lohn und Gehalt) ??

    10vor8 Beginner

      Hallo Community,

       

      ich habe da eine Frage, folgende Situation:

       

      Mitarbeiterin hatte seit Jahresanfang bis zum Austritt 14. April keine Arbeitstage. (- Krankengeld Bezug)

      Urlaubsabgeltung ca. 570€ mit Monat April Abrechnung  (Kto.: 6040) abgerechnet.

      Dabei wurden SV-Abzüge verursacht.

       

      Diese wurden aber nicht vom gesamt brutto berechnet:

      Gesamt-Brutto: 570,-

      KV-Brutto 145,-

      RV-Brutto 211,-

      PV-Brutto 145 usw.

       

      Nachforschen ergab die Bezüge bleiben SV frei wenn es im Abrechnungszeitraum keine Arbeitstage gab.

       

      Die KK stornierte meine Meldung über diese Bezüge...

       

      aber

       

      was mache ich nun mit Lohn und Gehalt damit die Zahlen am Jahresende wieder stimmen?

      Mit ist nur das Konto 6040 Urlaubsabgeltung bekannt und dies lässt keine SV Befreiung zu.

       

      Wie geht man hier vor? Muss eventuell ein neues Konto angelegt werden ?

      • 0. Re: Urlaubsabgeltung ohne SV Abzüge (Lohn und Gehalt) ??
        Daniela Eichler DATEV-Mitarbeiter

        Hallo,

         

        das ausgewiesene KV/PV-Brutto in Höhe von 145,00 Euro und RV/AV-Brutto in Höhe von 211,67 Euro entspricht der anteiligen Beitragsbemessungsgrenze von einem SV-Tag (mtl. BBG KV/PV-Brutto 4350,00 Euro, mtl. BBG RV/AV-Brutto 6.350,00 Euro).

         

        Bitte prüfen Sie daher den Kalender des Mitarbeiters, ob hier die K6-Buchungen vom 1. bis 30./31. (Monatsletzten) erfasst sind. Vermutlich fehlt hier für einen Tag eine K6-Buchung.

         

        Eine Korrektur des SV-Bruttos erfolgt mit einer erneuten Abrechnung (dazu unter Stammdaten l Beschäftigung l Zeitraum, Feld letzter abzurechnender Monat auf den aktuellen Monat anpassen).

         

        Viele Grüße aus Nürnberg,

         

        Daniela Eichler

        Personalwirtschaft

        DATEV eG

        1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
        • Alle Antworten