3 Antworten Neueste Antwort am 28.06.2017 13:06 von Christian Wielgoß

    Programmstart über den DATEV-Arbeitsplatz / Abkündigung 3.Quart. 2018

    joos Beginner

      Hallo und guten Morgen zusammen,

       

      wer hat Erfahrungen mit dem Umstieg auf den Arbeitsplatz von DATEV? Wer hat vorher auch die alte Oberfläche genutzt? Insbesondere interessiert hier bei uns, ob die in der Lohn  Startoberfläche enthaltenen Detailinformationen ebenfalls in die DATEV Arbeitsplatz Oberfläche mit übernommen werden, oder ob das "zu Fuß" gemacht werden soll (hoffentlich nicht , mehrere Tsd. mal ist nicht so toll).

       

      Zitat aus der DATEV Info:

      Programmstart über den DATEV-Arbeitsplatz

      "Wenn Sie Ihr Lohnprogramm noch über die Paketoberfläche Lohn öffnen, wechseln Sie bitte rechtzeitig auf den DATEV Arbeitsplatz. Die Informationen, die Sie heute in der Paketoberfläche Lohn gespeichert haben, werden mit der Umstellung erhalten bleiben."

       

      Trifft das auch auf die Detailinformationen zu?

       

      Grüße und einen ruhigen Arbeitstag

       

      Jörg O.

      • 0. Re: Programmstart über den DATEV-Arbeitsplatz / Abkündigung 3.Quart. 2018
        Christian Wielgoß Fortgeschrittener

        Hallo Herr Ossendorf,

         

        ja, sämtliche Informationen und Funktionen der Paketoberfläche Lohn können im DATEV Arbeitsplatz abgebildet werden. Wie Sie vielleicht wissen, bietet der DATEV Arbeitsplatz eine Menge an individuellen Einstellmöglichkeiten. Ggf. sind hier einige Anpassungen notwendig, z. B. im Bereich Programm öffnen.

         

        Sie können das ja ausprobieren und beide "Oberflächen" parallel nutzen - eine Stichtagsumstellung ist nicht notwendig. Auch wenn Sie die Paketoberfläche Lohn nutzen, stehen Ihnen Detailinfos wie RZ-Status und Bearbeitungsstatus bereits jetzt im DATEV Arbeitsplatz zur Verfügung.

         

        Hier ein Beispiel wie ein "Lohnarbeitsplatz" aussehen könnte:

         

        Viele Grüße

         

        Christian Wielgoß

        Geändert am 28.06.17 um 12:03 Uhr
        • Alle Antworten
          • 1. Re: Programmstart über den DATEV-Arbeitsplatz / Abkündigung 3.Quart. 2018
            Christian Wielgoß Fortgeschrittener

            Hallo Herr Ossendorf,

             

            ja, sämtliche Informationen und Funktionen der Paketoberfläche Lohn können im DATEV Arbeitsplatz abgebildet werden. Wie Sie vielleicht wissen, bietet der DATEV Arbeitsplatz eine Menge an individuellen Einstellmöglichkeiten. Ggf. sind hier einige Anpassungen notwendig, z. B. im Bereich Programm öffnen.

             

            Sie können das ja ausprobieren und beide "Oberflächen" parallel nutzen - eine Stichtagsumstellung ist nicht notwendig. Auch wenn Sie die Paketoberfläche Lohn nutzen, stehen Ihnen Detailinfos wie RZ-Status und Bearbeitungsstatus bereits jetzt im DATEV Arbeitsplatz zur Verfügung.

             

            Hier ein Beispiel wie ein "Lohnarbeitsplatz" aussehen könnte:

             

            Viele Grüße

             

            Christian Wielgoß

            Geändert am 28.06.17 um 12:03 Uhr
            • 2. Re: Programmstart über den DATEV-Arbeitsplatz / Abkündigung 3.Quart. 2018
              joos Beginner

              Vielen Dank für die Antwort,

               

              bei uns ergibt sich das Problem, dass die Mandanten anscheinend nicht zentralisiert sind. Evtl. weil für Buchhaltung und anderes eine andere Software genutzt wird.

              D.h. wir müssen zentralisieren, weiß jemand welche Auswirkungen das hat, ich habe gesehen dass eine neue Nummer vergeben wird, die (im Moment nicht vorhanden ist/liegt an der Rechtevergabe?)

               

              Grüße

              J.O.

              • 3. Re: Programmstart über den DATEV-Arbeitsplatz / Abkündigung 3.Quart. 2018
                Christian Wielgoß Fortgeschrittener

                Hallo Herr Ossendorf,

                 

                die Zentralisierung der Mandanten ist für den reinen Aufruf im DATEV Arbeitsplatz nicht zwingend erforderlich - für weitere Informationen, z. B. der Schnellinfo Lohn mit RZ-Status hingegen schon.

                 

                So wie ich Sie verstehe, nutzen Sie den DATEV Arbeitsplatz bislang gar nicht - hier empfehle ich Ihnen Kontakt mit Ihrer Kundenverantwortlichen/Ihrem Kundenverantwortlichen aufzunehmen, um das weitere Vorgehen zu klären.

                 

                Viele Grüße

                 

                Christian Wielgoß