2 Antworten Neueste Antwort am 13.06.2017 17:16 von vsb

    Abruf Elstam Brutto-Liste (Lodas)

    vsb Neuling

      Hallo, wir rechnen unsere Löhne mit Lodas.

       

      Im Jahr 2015 wurde unser Firmensitz von NRW nach Berlin verlegt. Und jetzt nach 2 Jahren haben wir mehrere Fehlermeldungen über Lodas erhalten, dass mehrere (nicht alle) Anmeldungen/Abmeldungen bei Elstam in ersten 2 Monaten nach diesen Umzug von Finanzamt nicht abgerufen wurden und somit nicht stattgefunden. Nach Rücksprache mit ortlichen Finanzamt haben die uns einen Brutto-Liste Abruf inizierte, technisch könnte mir aber die nicht weiterhelfen.

       

      Wie rufe ich diese Liste auf ?

      Laut Elstam-FAQ: Der Abruf der Brutto-Liste muss mit dem gleichen Zertifikat erfolgen, mit dem der Arbeitgeber die Arbeitnehmer angemeldet hatte.

      Und das wäre Datev.

       

      Vielen Dank für Ihre Hilfe im Voraus.

       

      mit freundlichen Grüßen

      O.Zvonytska

        Alle Antworten
        • 1. Re: Abruf Elstam Brutto-Liste (Lodas)
          Monique Schauer DATEV-Mitarbeiter

          Hallo O. Zvonytska,

           

          Sie können die sogenannte Bruttoliste bei der Finanzverwaltung beantragen. Bereitgestellt wird diese immer dem letzten Datenübermittler, in diesem Fall der DATEV. Über das bereits bekannte Rückmeldeverfahren erhalten Sie die Bruttoliste in LODAS, sobald wir diese vom Finanzamt erhalten haben.

           

          Sollten Sie hierzu keine Rückmeldung erhalten, wenden Sie sich bitte über einen anderen Servicekanal an uns, damit wir Ihre Daten prüfen können.

           

          Freundliche Grüße

           

          Monique Schauer

          Personalwirtschaft

          DATEV eG

          • 2. Re: Abruf Elstam Brutto-Liste (Lodas)
            vsb Neuling

            Hallo Frau Schauer,

             

            vielen Dank für die Rückmeldung.

            Leider keine automatische Rückmeldung der Liste geklappt hat.

            Ihre Kollegen aus dem Support-Teamservice kümmern un uns weiter.

             

            mit freundlichen Grüßen

            O.Zvonytska