10 Antworten Neueste Antwort am 16.11.2017 09:33 von khh

    Vollmachtsdatenbank - Vollmacht ändern?

    lang Neuling

      Hallo zusammen,

       

      wie kann ich eine bestehende Vollmacht in der Vollmachtsdatenbank abändern?

      Im vorliegenden Fall möchte ich nur die Bekanntgabevollmacht löschen, weil der Mandant den Papierbescheid selbst erhalten will.

      Alle anderen Punkte bleiben uneingeschränkt bestehen.

      Die entsprechenden Punkte sind aber in der Datenbank nicht änderbar, das Löschen der Kanzleianschrift ist auch nicht möglich.

      Auch das -hilfsweise- Überschreiben mit der eigenen Anschrift des Mandanten führt zur Fehlermeldung.

       

      Bleibt in diesem Fall tatsächlich nur die Löschung und Neuerfassung der Vollmacht?

       

      Vielen Dank für jeden Beistand und ein schönes Pfingstfest

       

      Petra Lang

      • 0. Re: Vollmachtsdatenbank - Vollmacht ändern?
        schmidt Neuling

        Hallo,

         

        leider bleibt nur das löschen der Vollmacht und das Anlegen und Senden einer neuen Vollmacht.

        Wenn eine Vollmacht einmal ans FA übermittelt wurde, kann lediglich noch eine St-Nr. für die Steuerkontoabfrage geändert oder hinzugefügt werden. Weitere Änderungen sind nicht mehr möglich.

         

        Bitte nicht vergessen, dass die Papiervollmacht somit auch neu zu unterschreiben ist, es hat sich ja was geändert.

         

        VG

        1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
        • Alle Antworten
          • 1. Re: Vollmachtsdatenbank - Vollmacht ändern?
            schmidt Neuling

            Hallo,

             

            leider bleibt nur das löschen der Vollmacht und das Anlegen und Senden einer neuen Vollmacht.

            Wenn eine Vollmacht einmal ans FA übermittelt wurde, kann lediglich noch eine St-Nr. für die Steuerkontoabfrage geändert oder hinzugefügt werden. Weitere Änderungen sind nicht mehr möglich.

             

            Bitte nicht vergessen, dass die Papiervollmacht somit auch neu zu unterschreiben ist, es hat sich ja was geändert.

             

            VG

            1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
            • 2. Re: Vollmachtsdatenbank - Vollmacht ändern?
              wiewitzig Aufsteiger

              Hallo Frau Schmidt,

              wenn das wirklich so gedacht ist, müsste man die Datev, die Finanzverwaltung und die Steuerberaterkammer zwingen, sich sofort auf eine Änderung zu verständigen.

              Wir Steuerberater stehen doch als Vollpfosten da, wenn unsere Mandanten uns vor zwei Jahren eine umfassende Vertretungsvollmacht (einschließlich Bekanntgabevollmacht) erteilt haben und nun, nachdem uns der Mandant mitgeteilt hat, dass er den Bescheid lieber selbst bekommen würde, wir ihm eine neue mehrseitige Vollmacht vorlegen (die umfangreicher als die damalige ist), die er einschließlich Beiblatt zweimal unterschreiben muss, damit er die Bescheide selbst bekommt. Dabei möchte er ja vielleicht gar nicht die Zustellvollmacht grundsätzlich widerrufen, sondern nur vorübergehend die Bescheide selbst bekommen...

              • 3. Re: Vollmachtsdatenbank - Vollmacht ändern?
                m.fehlau Aufsteiger

                Ergänzende Frage: Werden entsprechend dem Vorgehen "alte Vollmacht löschen und durch geänderte, neue Vollmacht ersetzten" zwei mal Kosten abgerechnet?

                • 4. Re: Vollmachtsdatenbank - Vollmacht ändern?
                  wiewitzig Aufsteiger

                  ... und dazu kommen dann auch noch die Kosten, die Ihnen Ihre Steuerberaterkammer als Auftraggeber der Datev für die Programmierung der Vollmachtsdatenbank auf Ihren Mitgliedsbeitrag umlegt :-(    .... und das alles als Geschenk an die Finanzverwaltung, die jetzt nicht mal mehr eine solche Änderung der Bekanntgabevollmacht selbst bearbeiten muss, sondern uns Steuerberater als kostenlose Sachbearbeiter nutzt  ... geht`s noch?

                  Vor Einführung der VDA hat man einfach der Finanzverwaltung ein Fax geschickt und dann wurde das - richtigerweise - dort erfasst.

                  Das würde ich jetzt auch einfach noch so machen .. muss ja auch so gehen, denn ein Widerruf einer Vollmacht muss natürlich auch direkt gegenüber dem Finanzamt erfolgen können.

                  1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
                  • 5. Re: Vollmachtsdatenbank - Vollmacht ändern?
                    lang Neuling

                    Das ist ja sehr unerfreulich - aber vielen Dank für die Antwort.

                    Ich bin auch der Meinung, dass einfache Änderungen in der VDB möglich sein sollten.

                    Es handelt sich schließlich nicht um den kompletten Widerruf der Vollmacht.

                    • 6. Re: Vollmachtsdatenbank - Vollmacht ändern?
                      wiewitzig Aufsteiger

                      Hallo Frau Schmidt,

                      haben Sie mit der Datev abgeklärt, dass es keinen anderen Weg gibt?

                      Ich hätte gerne eine offizielle Stellungnahme der Datev oder Finanzverwaltung zu dieser Frage.

                      Viele Grüße

                      • 7. Re: Vollmachtsdatenbank - Vollmacht ändern?
                        schmidt Neuling

                        Hallo,

                         

                        ich war letzte Woche auf einem Vortrag der Kammer zusammen mit der DATEV zum Thema VDB 2.0 . Hier wurde genau diese Vorgehensweise erläutert. Leider....

                         

                        VG

                        2 von 2 Personen fanden dies hilfreich
                        • 8. Re: Vollmachtsdatenbank - Vollmacht ändern?
                          wiewitzig Aufsteiger

                          Hallo Frau Schmidt,

                          Danke für die Info. Mal sehen, ob die Datev sich zu diesem "Verfahren" äußert ... und ob das so beabsichtigt ist oder das Problem einer erneuten Vollmachtseinholung - nur um die Bekanntgabevollmacht nicht zu nutzen - einfach übersehen wurde.

                          Viele Grüße

                          • 9. Re: Vollmachtsdatenbank - Vollmacht ändern?
                            kerstinmindel DATEV-Mitarbeiter

                            Hallo zusammen,

                             

                            vielen Dank, Frau Schmidt, das Vorgehen ist korrekt beschrieben. Es handelt sich um ein amtliches Formular, dass der vom Mandanten unterschriebenen Vollmacht entsprechen muss. Ansonsten gilt der § 80a AO Abs. 1.

                             

                            Zu den Kosten: Die Vollmacht wird nur einmal berechnet, unabhängig davon, ob sie unterjährig gelöscht und/oder wieder angelegt wurde.

                             

                            Viele Grüße

                             

                            Kerstin Mindel

                            DATEV eG

                            1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
                            • 10. Re: Vollmachtsdatenbank - Vollmacht ändern?
                              khh Beginner

                              Hallo Zusammen, hallo Frau Mindel,

                              kann man in der VMD die Mandanten-Nr. ohne Kosten und Probleme ändern?

                              VG Karl-Heinz Henning