3 Antworten Neueste Antwort am 11.05.2017 14:37 von heikewalther

    SQL-Server Express Edition

    heikewalther Neuling

      Guten Tag,

      wir sind ein kleines, mittelständisches Unternehmen mit derzeit 15 Mitarbeitern. Wir nutzen seit einigen Jahren Datev Mittelstand pro, u.a. Rechnungswesen Compact.

      Jetzt haben wir die 10 GB-Grenze der Microsoft SQL-Server Express Edition (GoBD sei Dank) erreicht. Ein Aufrüsten des Servers auf die Standart-Edition ist wohl nicht möglich, so wie ich das verstanden habe, da wir lediglich mit den Datev Compact-Versionen arbeiten.

      Also bliebe uns derzeit nur entweder die Einrichtung eines neuen Datenpfades, um dort z.B. die Dokumente aus den Vorjahren abzulegen oder aber der Wechsel auf die größeren Datev Classic-Programme.

      Nun würde mich interessieren, was uns geraten wird. Ist das Einrichten der Datenpfade auch für „Normalsterbliche“ mit allgemein üblichen PC-Kenntnissen und der Lexinform-Beschreibung möglich, soll/muss da besser ein Fachmann ran oder sollten wir uns doch besser von den Compact-Versionen verabschieden und auf die Classic-Variante wechseln, um damit den normalen SQL-Server zu erhalten? Wir sind alles in allem ein wenig unschlüssig.

      Vielen Dank für die Unterstützung.

      • 0. Re: SQL-Server Express Edition
        agmü Aufsteiger

        Hallo Fr. Walther,

         

        Sie können von DATEV eine "Lizenz" für die Standard-Edition erhalten.  Die Schritte sind unter Nr. 3.4 im Lexinform-Dokument nachlesen.

         

        Es gibt noch eine bessere Beschreibung, deren Dokumentennummer finde ich nur gerade nicht.

        1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
        • Alle Antworten