4 Antworten Neueste Antwort am 11.05.2017 12:28 von christian.deuerlein@datev.de

    Installations-Manager stürzt ab

    faultier Neuling

      Hallo liebe Community,

       

      ich habe DATEV kürzlich auf eine neue Maschine umgezogen (Windows 10 Professional 64 Bit - DATEV 10.1).

      Installation hat super funktioniert, naja es kam keine Fehlermeldung und der Ergebnisbericht hat auch keine Fehler angezeigt.

       

      Nun werden mir im Kanzleirechnungswesen Pro unter Rechnungswesen doppelte Einträge angezeigt (siehe Foto).

       

      DATEVBuFu2mal.jpeg

       

      Ich habe auch eine Fehlermeldung bekommen, dass ich keine Lizenz für die Komponente 'IRW20011 V.5.3" habe (siehe 2. Foto).

      Lizenz.jpeg

       

      Nun habe ich das Servicetool angeschmissen, um zu checken, was für Probleme DATEV mal wieder hat und tatsächlich gibt es doch einige (nicht so wie vom Installations-Assitenten bzw. Ergebnisbericht geschildert worden ist).

       

      Bspw. ist Basisdienste Office Pro nicht ordentlich installiert worden.

      Long story short:

      Ich wollte den Installations-Manager starten, um die Basisdienste Office Pro nachzuinstallieren, wähle ich jedoch "installieren" aus stürzt der Installations-Manager ab und es tut sich nichts...

      Ein Neustart hat nicht geholfen und auch eine Reparatur der Installation von der DVD aus hat keine Abhilfe geleistet...

      Hat jemand noch eine Idee was ich tun könnte?!

       

      Danke im Voraus

      Geändert am 07.05.17 um 12:21 Uhr
        Alle Antworten
        • 1. Re: Installations-Manager stürzt ab
          faultier Neuling

          Die aufgeführten Probleme des Servicetools konnte ich alle beheben, ich konnte über den Installations-Manager Basisdienste Office (nicht pro) installieren und dann war DATEV zufrieden...

          Das Lizenzproblem konnte ich auch beheben, jedoch bin ich mir nicht sicher wie...

          Unter den Lizenz-Manager-Einstellungen wird mir immer noch berichtet, dass keine Lizenzen vorhanden sind,  IRW20011 meckert aber nicht mehr - Lizenzpool ist konsistent.

          Unter "Status-Details anzeigen" wird mir folgendes mitgeteilt (IDs anonymisiert):

           

          #LK04009

           

          In den übertragenen Lizenzrechten im Bereitstellungsverzeichnis wurde kein Eintrag für das angesteckte Master-SWM mit der ID 'xxmeineIDxx' gefunden. Es gibt nur Lizenzrechte für die folgenden Master-SWMs:

            xxxandereNummerxxx

           

          » Schließen Sie eines der oben angeführten Master-SWMs an und starten den Lizenz-Manager-Server neu oder führen Sie einen Rechteabruf mit dem Installations-Manager durch und vergewissern Sie sich, dass Sie auch mit der Beraternummer abrufen, für die Ihr angestecktes Master-SWM gemeldet wurde.

          Was ich als sehr merkwürdig empfinde...Ideen?

          • 2. Re: Installations-Manager stürzt ab
            christian.deuerlein@datev.de DATEV-Mitarbeiter

            Hallo Herr Hasnaoui,

            bitte wenden Sie sich zuerst an unser Logistik-Center. Dort sollte geprüft werden, welches Master-SWM für Ihre Beraternummer aktiviert wurde. Aktuell sieht es so aus, als ob nicht das korrekte SWM angesteckt bzw. bei uns hinterlegt ist.

            Bezüglich der doppelten Leistungen im Arbeitsplatz: Starten Sie bitte eine Erstbestückung der Leistungsübersicht (im Arbeitsplatz unter Organisation). Dieser Vorgang sollte das Verhalten heilen.

            Grüße

            Christian Deuerlein

            • 3. Re: Installations-Manager stürzt ab
              faultier Neuling

              Das SWM wurde nicht ausgetauscht, es wurde dasselbe SWM verwendet, wie am alten Laptop.

              Die doppelten Leistungen konnte ich bereits entfernen, das habe ich vergessen zu erwähnen, eben auch über die Erstbestückung der Leistungsübersicht.

               

              Danke für Ihre Antwort Herr Deuerlein!

               

              DATEV funktioniert ohne Probleme jedoch zeigt das SWM immer noch die Meldung an.

              Wie das funktioniert weiß ich leider nicht...

              • 4. Re: Installations-Manager stürzt ab
                christian.deuerlein@datev.de DATEV-Mitarbeiter

                Rufen Sie bitte die aktuellen Zugriffsrechte über den Installationsmanager ab, eventuell wird dann die Anzeige im Lizenzmanager-Server korrigiert. Falls nicht, so lassen Sie mir bitte per Mail Ihre BNR zukommen, ich sehe mir das dann in unserern Systemen an.