8 Antworten Neueste Antwort am 04.05.2017 13:55 von t.r.

    Email-Verschlüsselung bei CC oder BCC

    mapex Fortgeschrittener

      Hallo,

       

      wir nutzen die Email-Verschlüsselung durch PDF-Kennwort der DATEV und hinterlegen für einzelne Mailadressen ein spezifisches Kennwort. Nun bin ich auf eine Frage gekommen, die ich nicht beantworten kann, weil ich nichts dazu gefunden habe.

       

      Wie verhält sich die Verschlüssellung bei Mails, die per CC oder BCC weitergeleitet werden und dessen Empfänger, also sowohl der Hauptempfänger als auch (sagen wir mal) zwei weitere CC-Empfänger ein PDF-Kennwort haben und zwar JEDER ein ANDERES.

       

      Also ich schicke die Mail verschlüsselt. Der erste bekommt Sie und öffnet sie mit seinem Kennwort. Aber wie ist das  bei den anderen beiden? Bekommen die die Mail unverschlüsselt? Bekommen diese die Mail verschlüsselt aber mit dem Kennwort des Hauptempfängers (wäre unlogisch) oder bekommen Sie (wie es auch gewollt wäre) jeder eine verschlüsselte Mail (nämlich die an den Hauptempfänger als CC) aber mit ihrem eigenen persönlichen Kennwort???

      • 0. Re: Email-Verschlüsselung bei CC oder BCC
        christian.deuerlein@datev.de DATEV-Mitarbeiter

        Guten Tag Herr Ammon,

        jeder Empfänger erhält die Mail verschlüsselt, mit seinem jeweiligen persönlichen Entschlüsselungskennwort.

        Viele Grüße

        Christian Deuerlein

        1 von 1 Personen fanden dies hilfreich
        • Alle Antworten