2 Antworten Neueste Antwort am 04.05.2017 09:00 von griller

    automatischen Vorschuss korrigieren bei Krankheit ohne Lohnfortzahlung?

    griller Einsteiger

      folgendes Problem:

       

      04.2017

      Für Mitarbeiter X wurde der regelmäßige monatliche automatische Vorschuss erzeugt, welcher in den Personalstammdaten hinterlegt ist und auch als Zahlungsträger zurückgemeldet wurde. Überwiesen wurde dieser Abschlag nicht, da ich bemerkt habe bzw. Lodas, das der Mitarbeiter Krank ohne Lohnfortzahlung ist (unter Fehlzeiten). Soweit so gut.

       

      Normalerweise konnte ich nun in den Erfassungtabellen den nicht ausgezahlten Vorschuss "gegenbuchen":

      Personalnummer X, Wert: +350,00 EUR, BS 3. Auf der Brutto/Nettoabrechnung stand dann immer:
      +350,00
      -350,00

       

      Dadurch das der Mitarbeiter kein Geld bekommt wg. Krankheit lässt Lodas mich die Korrektur nicht durchführen.

       

      Was kann ich tun?

       

      Nachricht geändert durch Jens Schmidt

      Geändert am 27.04.17 um 15:07 Uhr
        Alle Antworten