1 Antwort Neueste Antwort am 07.04.2017 12:05 von aschreiber

    falsch in DMS übergebene Aufträge wieder löschen

    mapex Fortgeschrittener

      wenn man in EO comfort einen Auftrag anlegt, wird dieser ja auch in die DMS-Datenbank übernommen, damit man später darunter Dokumente verschlagworten kann.

       

      was aber tut mann, wenn sich herausstellt, dass der Aufträg später gelöscht wird?

       

      es sind noch KEINE Dokumente im DMS gespeichert! Es geht nur darum, dass der Auftrag in EO comfort nicht mehr besteht, in DMS aber dennoch noch ausgewählt werden kann zum verschlagworten, zumindest im drop-down-menü.

       

      Kann man die irgendwie wieder löschen? wenn ja, wie? und ist das nötig damit die Datenbank nicht zu voll wird, oder kann man das schlicht und ergreifend ignorieren?

      • 0. Re: falsch in DMS übergebene Aufträge wieder löschen
        aschreiber Aufsteiger

        Hallo Herr Ammon,

         

        dazu müssen Sie im Rich-Client (mit Admin-Rechten angemeldet sein) ein beliebiges Dokument auf die "Ablage_Admin" Maske ziehen.Dort dann den Mandanten auswählen und dann den Auftrag, markieren und löschen.Genauso können Sie einen Mandanten, der bereits übergeben wurden, wieder löschen, falls Sie ihn doch nicht brauchen.Evtl. müssen Sie in der Maskensteuerung erst noch die Schaltfläche "Löschen" aktiv setzen.Freundliche GrüßeAlexander Schreiber

        • Alle Antworten
          • 1. Re: falsch in DMS übergebene Aufträge wieder löschen
            aschreiber Aufsteiger

            Hallo Herr Ammon,

             

            dazu müssen Sie im Rich-Client (mit Admin-Rechten angemeldet sein) ein beliebiges Dokument auf die "Ablage_Admin" Maske ziehen.Dort dann den Mandanten auswählen und dann den Auftrag, markieren und löschen.Genauso können Sie einen Mandanten, der bereits übergeben wurden, wieder löschen, falls Sie ihn doch nicht brauchen.Evtl. müssen Sie in der Maskensteuerung erst noch die Schaltfläche "Löschen" aktiv setzen.Freundliche GrüßeAlexander Schreiber