4 Antworten Neueste Antwort am 03.03.2017 12:28 von ichauch

    Stammdaten + Steuerkonto online pro = Denksportaufgabe?

    ichauch Erfahrener

      Moin,

       

      Themenmäßig hatten wir ja schon die Problematik, dass bei Ehegatten eine ganze Reihe von Steuernummern auftauchen, garniert wird das Ganze noch durch zusätzliche Steuernummern für Einzelunternehmer.

       

      Bei "normalen" Ehegatten kommen wir schon einmal auf 3 Steuernummern (Lebenspartner A + B und dann für beide gemeinsam).

       

      Die Anmeldung für Steuerkonto pro nimmt standardmäßig für die Ehegatten die Steuernummer des Lebenspartners A, dort ist regelmäßig die Steuernummer der gemeinsamen Veranlagung eingetragen. Soweit in Ordnung. Es soll allerdings Fälle geben, in denen die Hinweise aus dem Programm ESt eine Einzelveranlagung empfehlen, diese durchgeführt und veranlagt wird. Dummerweise setzen die Finanzämter (zu recht) Vorauszahlungen fest, dummerweise (für unsere Kanzleiorganisation) unter der Steuernummer der Veranlagung (in Trennungsfällen auch gar nicht so schlecht).

       

      Bei der Vollmacht denkt man ja noch an diesen Umstand und lässt sich eine Vollmacht für alle Steuernummern geben, die elektronische Registrierung holt sich die Daten aus den Stammdaten und dort ist aus verschiedenen Gründen wieder die Steuernummer für die Zusammenveranlagung eingetragen.

       

      Jetzt beginnt die Bastelarbeit. Steuernummer ändern, Registrierung durchführen (und hoffen, dass die übermittelte Vollmacht auch von der Verwaltung auf alle Steuernummern eingetragen wurde). Abruf durchführen, alles wieder zurückstellen.

       

      Eigentlich sollte uns die Digitalisierung entlasten.

       

      Wann wird die Stammdatenhaltung so ergänzt, das damit sicher gearbeitet werden kann?

       

      Gruß

      KP

        Alle Antworten
        • 1. Re: Stammdaten + Steuerkonto online pro = Denksportaufgabe?
          mjachert Aufsteiger

          Hallo,

           

          das Problem kann ich nicht nachvollziehen. Wenn die Steuernummern für Einzel- und Zusammenveranlagungen alle aktiv eingetragen sind in den Stammdaten, zieht sich Steuerkonto online auch alle Nummern bei der Registrierung.

           

          Wir haben an dieser Stelle bisher keine Probleme gehabt, wenn es um mehrere aktive Steuernummern bei einem Mandat ging.

           

          Grüße

           

          Manuela Jachert

          • 2. Re: Stammdaten + Steuerkonto online pro = Denksportaufgabe?
            ichauch Erfahrener

            Hallo,

             

            das Problem kann ich nicht nachvollziehen. Wenn die Steuernummern für Einzel- und Zusammenveranlagungen alle aktiv eingetragen sind in den Stammdaten, zieht sich Steuerkonto online auch alle Nummern bei der Registrierung.

             

            Wir haben an dieser Stelle bisher keine Probleme gehabt, wenn es um mehrere aktive Steuernummern bei einem Mandat ging.

             

            Grüße

             

            Manuela Jachert

            Hallo,

             

            ich möchte nicht den Besserwisser raushängen lassen und lasse mir auch gerne erklären, wie es geht. Wo tragen Sie alle aktiven Steuernummern ein (also alle 3) damit diese bei der Registrierung gezogen werden?

             

            Gruß

            KP

            • 3. Re: Stammdaten + Steuerkonto online pro = Denksportaufgabe?
              mjachert Aufsteiger

              Hallo,

               

              also nehmen wir Ihren Fall des verheirateten EU mit getrennter Veranlagung:

               

              1. Steuernummer des Unternehmers: beim Unternehmen

              2. Steuernummer des Ehemannes: beim Ehemann

              3. Steuernummer der Ehefrau: bei der Ehefrau

              4. Gemeinsame Steuernummer: beim Ehemann

               

              ich weiß, dass das beim Stammdatenabgleich mit der ESt dann aufploppt, daher meine Aussage: "an dieser Stelle" haben wir keine Probleme...

               

              Also ich stimme Ihnen zu, dass es dafür in den Stammdaten Handlungsbedarf gibt... aber die Steuernummern ins Steuerkonto zu ziehen, stellt kein Problem dar, finde ich.

               

              Grüße

               

              Manuela Jachert

              • 4. Re: Stammdaten + Steuerkonto online pro = Denksportaufgabe?
                ichauch Erfahrener

                Also habe ich bei Ehemann zwei Steuernummern zu verwalten und auch zwei Anmeldungen vorzunehmen. Und das ist genau die Denksportaufgabe immer aufzupassen was man gerade gemacht hat.

                 

                Oder mit meinen Worten: EDV zu Fuß

                1 von 1 Personen fanden dies hilfreich