1 Antwort Neueste Antwort am 09.02.2017 18:10 von willimüller

    KSt - Fehlermeldung Änderung Anteilseigner

    ichauch Erfahrener

      Moin,

       

      langsam verzweifle ich an den DATEV Steuerprogrammen! Zuerst der unsägliche Zwangsabgleich - aus versehen mit OK bestätigt, alles bereinigt und dann diese Fehlermeldung:

       

      Fehler Anlage WA (2015)

      Sie haben bei einem / mehreren Anteilseignern für den Veranlagungszeitraum eine Änderung bei den Angaben zu 'Beteiligungshöhe und Besitzdauer' erfasst. Zusätzlich haben Sie jedoch angegeben, dass sich die Angaben zu den Anteilseignern gegenüber dem Vorjahr nicht verändert haben.
      Prüfen / ergänzen Sie Ihre Eingabe. Bei einer Neuanlage (kein Vorjahr vorhanden) tragen Sie an dieser Stelle ein 'Ja' ein.

       

      Auf Grund dieses Fehlers sind die elektronische Übermittlung der Erklärungsdaten und der Druck der Komprimierten Erklärung nicht möglich.

       

      Voreilender Gehorsam? Entmündigung?

       

      Wie vermeide ich Nachfragen durch das Finanzamt? Eine Änderung hat ja nicht stattgefunden!

      Ich will den Abbrechen Button beim Stammdatenabgleich zurück! Ohne den sind die Daten sowohl in der ZMSD als auch in den Steuerprogrammen hochgradig gefährdet!

       

      Aber DATEV gewinnt Platin https://www.datev-community.de/thread/4393

       

      Gruß

      KP

        Alle Antworten