1 Antwort Neueste Antwort am 16.12.2016 12:06 von björn

    Belegtyp nur ein Rechnungseingang oder mehrere?

    km_lm Beginner

      Hallo,

       

      eine Frage zu den Belegtypen. Standardmäßig ist in Unternehmen Online nur ein Rechnungseingang angelegt. Nach mehreren unterschiedlichen Gesprächen mit DATEV wird auch nur ein Belegtyp Rechnungseingang empfohlen. Man soll dann im Programm jeweils bei der Bearbeitung auswählen, ob eine Überweisung erstellt werden soll oder eben nicht.

       

      Viele unserer Mandanten möchten jedoch zwei oder mehr Rechnungseingangstypen wie z.B. Rechnungseingang zu überweisen, Rechnungseingang Lastschrift, Rechnungseingang Vorkasse,... Sie möchten also vorab die Eingangs-Rechnungen schon vorsortieren, damit sie gleich richtig in Unternehmen online zu selektieren sind. Trotzdem muss man dann jede einzelne Rechnung bearbeiten und auswählen, ob eine Überweisung erstellt werden soll oder nicht. Ich persönlich finde also mehrere Belegtypen als Rechnungseingang nicht notwendig. Die Anforderung der Mandanten jedoch lässt mich ins Grübeln kommen, da ich ihre Argumente auch gut nachvollziehen kann.

       

      Bei Ersteinrichtung eines neuen Mandanten möchten wir das Programm bestmöglich einrichten, da stellt sich die Frage, wie wir die Belegtypen einrichten sollen. So lassen wie bereits standardmäßig angelegt oder doch gleich abändern?

       

      Was macht hier mehr Sinn? Wie wird das bei Ihnen in der Kanzlei gehandhabt?

       

      Vielen Dank im Voraus und freundliche Grüße

      L. Maurer

        Alle Antworten
        • 1. Re: Belegtyp nur ein Rechnungseingang oder mehrere?
          björn Erfahrener

          Hallo Frau Maurer,

           

          wir haben bei unseren Mandaten nur einen Rechnungseingangsordner im Unternehmen Online.

           

          Natürlich können mehrere Ordner für den Rechnungseingang erstellt werden. Es kann z. B. schon Sinn machen unterschiedliche Ordner zu haben wenn, man den Zahlungsverkehr im Unternehmen Online verwendet. z. B. Anhand von Lastschriften, in diesem Ordner werden alle Eingangsrechnungen abgelegt, die mit Lastschrift eingezogen werden. Wenn man nun in diesen Ordner geht, kann man alle Rechnungen markieren und den Bezahlt Statuts auf "vollständig bezahlt" für alle gleichzeitig setzen ohne jeden Beleg einzeln anzusehen. Hierdurch tauchen die Belege dann auch nicht mehr bei den "noch zu zahlenden Belegen" auf.

           

          Wenn man aber sowieso jeden Beleg sich einzeln ansieht macht es aus meiner Sicht keinen Sinn verschiedene Ordner anzulegen.

           

          Gruß

          Björn Niggemann